Mi, 19. September 2018

Sportklettern

16.12.2014 07:55

Kilian Fischhuber gibt Karriereende bekannt

Kilian Fischhuber zählt zu den besten Klettersportlern der Welt. Am Montag hat der 31-jährige Niederösterreicher überraschend sein Karriereende bekannt gegeben. Fischhuber eroberte in seiner aktiven Laufbahm zwei Vizeweltmeistertitel und gewann fünfmal den Gesamtweltcup im Bouldern.

Bei der Boulder-Heimeuropameisterschaft 2015 in Innsbruck wird Fischhuber nicht mehr dabei sein. "Ich wollte immer möglichst lange in diesem Sport erfolgreich dabei sein. Das ist mir gelungen, und deshalb bin ich sehr stolz auf meine Karriere. Es war eine gute Zeit, aber jetzt ist Schluss", begründete er seine Entscheidung.

Der Lebensgefährte von Anna Stöhr, ebenfalls eine erfolgreiche Klettersportlerin, möchte sich in Zukunft mehr dem Felsklettern in freier Natur widmen: "Ich will einige Projekte verwirklichen. Iran, Südafrika und Indien - dort gibt es einige spannende Aufgaben."

Kilian Fischhuber hat im österreichischen Klettersport historische Erfolge gefeiert. Neben neun nationalen Titeln im Bouldern gewann er fünfmal den Gesamtweltcup und wurde 2013 Europameister. Bei den Weltmeisterschaften 2005 und 2012 holte er jeweils Silber.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Bayern-Ass außer sich
„Unbegreiflich!“ Boateng wehrt sich gegen Vorwürfe
Fußball International
Gegner von Rapid
Tschertschessow: „Spartak sollte auf der Hut sein“
Fußball International
Duell mit Salzburg
„Bullen“-Kracher: Leipzig droht Spott und Häme
Fußball International
Gegen Paris
3:2 - Klopps Liverpool siegt in letzter Minute
Fußball International
Zahlreiche Stichwunden
Spanische Top-Golferin Barquin (22) ermordet!
Sport-Mix
Zweite deutsche Liga
Salzburg-Leihgabe Hwang schießt HSV zum Sieg
Fußball International
Bayern-Start in die CL
Rummenigge warnt vor Benfica ++ Sanches im Fokus
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.