Sa, 18. August 2018

Peking-Finale

17.09.2005 16:02

Nadal und Coria bestreiten Endspiel

Rafael Nadal und Guillermo Coria stehen im Finale des 500.000 Dollar-Turniers von Peking.

Der an Nummer eins gesetzte Spanier bezwang seinen Landsmann Juan-Carlos Ferrero 6:4, 6:4. Der Argentinier Coria, die Nummer zwei des Turniers, schlug Thomas Johannsson aus Schweden mit 4:6, 7:5 und 6:2.

Muster verliert gegen Courier
ÖTV-Daviscup-Kapitän Thomas Muster hat am Freitagabend bei der "Delta-Tour of Champions" in Paris gegen Jim Courier mit 7:6(5),6:7(4),7:10 verloren.

Nach dem Auftaktsieg gegen John McEnroe musste sich der Steirer diesmal seinem langjährigen US-Kontrahenten auf ATP-Ebene geschlagen geben.

Die Partie gegen Courier war im Finish auf Grund der einsetzenden Finsternis an der Grenze der Regularität, letztlich hatte aber der Amerikaner das bessere Ende für sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Sieg für Benavides
Walkner beendet Atacama-Rallye auf Rang vier
Motorsport
Premier League
Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal
Fußball International
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International
2:0 gegen Hartberg
Prevljak schießt Salzburg zum Heimsieg
Fußball National
Kühbauer-Team jubelt
Überraschungsteam St. Pölten siegt auch bei Wacker
Fußball National
Liendl-Dreierpack
0:6-Debakel! WAC demütigt Mattersburg
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.