Alles Gute!

60 Jahre „Lisa“-Film: Jubiläum mit viel Wehmut

Adabei Österreich
11.06.2024 09:27

Riesiges Staraufgebot im Schlosshotel Velden: Anlässlich 60 Jahre Lisa Film versammelte Regisseur Otto Retzer prominente Gäste wie Christine Neubauer und Heino. Eine Doku über Karl Spiehs, der rund 400 Filme am Wörthersee drehte, sorgte für Wehmut und Nostalgie ...

Großes Star-Aufgebot am Sonntag in Velden beim Schlosshotel, das jahrelang als Kulisse für einen der vielen TV- und Film-Erfolge von Karl Spiehs (†) diente. Mittlerweile lebt der Mann, der rund 400 Filme rund um den Wörthersee drehte, seit über zwei Jahren nicht mehr. Sein Erbe bleibt aber bestehen. Zumindest in der Erinnerung der vielen Fans.

Emotionaler Auftritt: Heino mit seinem Manager Helmut Werner & Spiehs-Witwe Angelika. (Bild: People Picture/Willi Schneider)
Emotionaler Auftritt: Heino mit seinem Manager Helmut Werner & Spiehs-Witwe Angelika.

Das war auch der Grund, warum Regie-Glatze und Spiehs-Intimus Otto Retzer anlässlich von 60 Jahren Lisa Film eine Reihe angereister Stars und Sternchen mit einer Doku über die Erfolgsgeschichte des Unternehmens beglückte.

Auch wenn hinter vorgehaltener Hand darüber gesprochen wurde, dass die Lisa Film in ihrer jetzigen Form mitunter nicht mehr lange bestehen wird. Da machte sich freilich auch viel Wehmut bei allen Eingeweihten breit.

Christine Neubauer mit Jose Campos. (Bild: People Picture/Willi Schneider)
Christine Neubauer mit Jose Campos.

Dazwischen vergnügte man sich, wie in Spiehs’ besten Zeiten. So ließen es sich Schauspieler wie Christine Neubauer, Mike Krüger oder Julia Kent sowie Volkslied-Gigant Heino und Manager Helmut Werner auch nicht entgehen, in die Vernissage von Künstler Mike Kraus im Schlosshotel einzutauchen.

Der Nachname ist bei ihm freilich Programm. Papa Peter ist sein größter Fan!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele