NBA-Play-offs:

Knicks stellen auf 2:0, Nikola Jokic erneut MVP

US-Sport
09.05.2024 09:55

Die New York Knicks führen im Viertelfinale der NBA gegen die Indiana Pacers 2:0. Die Knicks gewannen das zweite Spiel der Play-off-Serie im Madison Square Garden am Mittwoch 130:121. Nikola Jokic wurde indes erneut zum MVP gewählt.

Den zweiten Sieg verdankten die Knicks vor allem Jalen Brunson, der in der zweiten Hälfte 24 Punkte warf und seinem Team nach 63:73 Halbzeitrückstand zu einem Comeback verhalf. Indiana reichten die 34 Zähler von Tyrese Haliburton nicht, um einen Sieg einzufahren.

Zum dritten Mal der beste Spieler
Der Serbe Nikola Jokic von den Denver Nuggets ist zum dritten Mal binnen vier Jahren als wertvollster NBA-Spieler ausgezeichnet worden. Er setzte sich bei der Wahl mit 926 Punkten überlegen vor Shai Gilgeous-Alexander von den Oklahoma City Thunder (640 Punkte) und Luka Doncic von den Dallas Mavericks (566) durch. Jokic hatte im Grunddurchgang einen Schnitt von 26,4 Punkten, 12,4 Rebounds und 9,0 Vorlagen pro Spiel geschafft. Er war bereits 2021 und 2022 zum MVP gewählt worden. In der vergangenen Saison ging die Auszeichnung an Joel Embiid von den Philadelphia 76ers.

Jokic hat mit den Nuggets noch die Chance auf die Titelverteidigung. Sie liegen gegen die Minnesota Timberwolves allerdings 0:2 zurück und müssen nun zweimal auswärts antreten.

Play-off-Ergebnis der NBA vom Mittwoch (2. Runde/Conference-Semifinale, „best of seven“):

Eastern Conference:
New York Knicks – Indiana Pacers 130:121 (Stand in der Serie: 2:0)

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele