Zwölf Cracks sind fix

Vienna Capitals präsentieren ersten Grund-Kader

Sport
23.04.2024 16:00

Die letzte Saison war für die Eishockey-Cracks der Vienna Capitals historisch schlecht. Der Blick geht in Wien Kagran aber nur nach vorne. Nun präsentierten die Caps den zwölf Mann starken ersten Grund-Kader für die kommende Saison. Neben heimischen Routiniers und Talenten ist auch ein Legionär bereits fix.

Bekanntlich soll man ja aufhören, wenn es am schönsten ist. „Nach einer Saison wie der letzten kann ich also nicht einfach aufhören. Der Verein ist für mich eine Herzensangelegenheit“, sagt Mario Fischer. Der 34-Jährige wird – wie die „Krone“ berichtete – nach 737 Spielen und der letzten „Seuchen-Saison“ die Vienna Capitals ein weiteres Jahr als Kapitän aufs Eis führen.

Nun ist auch der erste Teil des Kaders offiziell, mit dem die Kagraner in die kommende Saison gehen wollen. Von den zwölf bisher fixen Cracks kommen elf aus Österreich. Lediglich beim Kanadier Zane Franklin hatten und zogen die Caps die Option auf eine weitere Saison mit dem Verteidiger.

„Dieser Grundkader stellt ein stabiles Fundament für die kommende und weitere Spielzeiten dar“, so Christian Dolezal, zuletzt Headcoach und nun als Sportlicher Leiter der Capitals auf der Suche nach seinem eigenen Nachfolger für das wichtige Amt des Cheftrainers: „Wir sind bestrebt, diesen bis Ende April präsentieren zu können.“ Im Austausch mit dem neuen Coach sollen dann auch die weiteren Verstärkungen getätigt werden.

Zane Franklin wird nicht der einzige Legionär im Kader der Caps bleiben. (Bild: Andreas Tröster)
Zane Franklin wird nicht der einzige Legionär im Kader der Caps bleiben.

Neben Routiniers wie Fischer (34), Heinrich (33) und Hartl (32) birgt der Grund-Kader auch viele junge Talente. Wie etwa den 21-jährigen Leon Wallner, der zuletzt im Nationalteam mit zwei Treffern aufzeigte.

Donnerstag und Samstag geht es für Österreich in Garmisch und Zell/See zweimal gegen Deutschland, bevor am 5. Mai Kanada in die Steffl Arena kommt.  

GRUND-KADER DER CAPS:Tor: Lorenz Widhalm (20 Jahre). – Defensive: Mario Fischer (34), Dominic Hackl (27), Dominique Heinrich (33), Lukas Piff (23), Bernhard Posch (23). – Offensive: Zane Franklin (KAN/25), Patrick Antal (23), Mathias Böhm (21), Niki Hartl (32), Leon Wallner (21), Leon Widhalm (20).

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele