Offiziell bestätigt:

Neuer Job für Bayern-Legende Franck Ribery

Fußball International
04.03.2024 10:33

Franck Ribery hat einen neuen Job. Der ehemalige Starspieler des FC Bayern wird sich der von Toni Kroos gegründeten „Icon League“ anschließen, wo er als Team-Kapitän seine langjährige Erfahrung auf dem Rasen einfließen lassen wird.

„Bienvenue, Franck Ribery. Das wird krass, versprochen! Ribery ist bei der Icon League als Teamhead mit am Start“, gab die Liga den Deal auf ihren Social-Media-Kanälen bekannt.

2023 hatte Kroos gemeinsam mit Twitch-Streamer Elias Nerlich die Icon League gegründet, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Fußball mit Entertainment zu verbinden. 

Rapper am Start
Neben Fußball-Größen wie David Alaba konnte die Liga mit Rapper Luciano zuletzt auch einen Promi aus der Musikszene für sich gewinnen. Mit Franck Ribery wächst die Icon League nun um einen weiteren Namen. 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele