Gary Sinise:

Sohn Mac stirbt mit 33 an seltenem Chordom-Krebs

Society International
28.02.2024 09:25

Der US-amerikanische Schauspieler Gary Sinise ist in tiefster Trauer. Sein Sohn MacCanna „Mac“ Sinise ist mit nur 33 Jahren verstorben. Bei dem jungen Komponisten und Schlagzeuger wurde 2018 ein äußerst seltener Wirbelsäulenkrebs gefunden, und das nur Monate, nachdem bei seiner Mutter Moira Harris Brustkrebs diagnostiziert worden war.

Der Star aus „Forrest Gump“ und „CSI: NY“ verkündete die herzzerreißende Nachricht auf der Website der Gary Sinise Foundation zusammen mit einem ausführlichen Tribut.

„Zutiefst betrübt“
Darin teilte er mit, dass sein Sohn am 5. Jänner 2024 nach einem fünfeinhalbjährigen Kampf gegen eine seltene Form von Krebs namens Chordom verstorben sei. „Wie jede Familie, die einen solchen Verlust erlebt, sind wir zutiefst betrübt und versuchen, so gut wie möglich damit umzugehen. Als Eltern ist es so schwer, ein Kind zu verlieren. Mein Herz ist bei allen, die einen ähnlichen Verlust erlitten haben, und bei allen, die einen geliebten Menschen verloren haben“, schrieb der Emmy-Preisträger.

„Echter Schlag in die Magengrube“
„Wir alle haben es auf die eine oder andere Weise erlebt. Im Laufe der Jahre habe ich so viele Familien unserer gefallenen Helden kennengelernt“, fuhr er fort und bezog sich auf die Arbeit seiner Stiftung mit Veteranen. „Es ist herzzerreißend, und es ist einfach verdammt schwer.“

Das 68-Jährige enthüllte, dass Mac im August 2018 erstmals die Diagnose Krebs erhielt, nur wenige Monate nachdem Sinises Ehefrau, Moira Harris, die Diagnose Brustkrebs im Stadium 3 erhalten hatte.

Sinise nannte die doppelte Diagnose „einen echten Schlag in die Magengrube“ und begann sofort, sich online über Chordom zu informieren, und bezeichnete es als „einen Krebs von einer Million“, der im Rückenmark entsteht und „im Durchschnitt nur 300 Menschen pro Jahr in den USA betrifft“. Sowohl Mutter als auch Sohn unterzogen sich einer Behandlung, und Moira, 69 Jahre alt, kam in Remission. Das bedeutet, dass die Anzeichen und Symptome der Krankheit verschwunden oder sich stark verbessert haben. Es ist ein Zeitraum, in dem der Krebs nicht mehr aktiv wächst oder sich ausbreitet.

Seltener Krebs

Chordom-Krebs ist eine seltene Art von Krebs, der in der Regel im Skelettgewebe, insbesondere im Schädelbasisbereich und der Wirbelsäule, auftritt. Es handelt sich um einen langsam wachsenden Tumor, der aus den Überresten der primitiven chordalen Strukturen entsteht, die während der embryonalen Entwicklung gebildet werden. Chordome sind bekannt für ihre Aggressivität und die Schwierigkeit, sie zu behandeln, da sie oft nahe an lebenswichtigen Strukturen liegen.

Noch Album fertiggestellt 
Mac hatte 2018 und im folgenden Jahr Operationen, nur um festzustellen, dass der Krebs zurückgekehrt und gestreut hatte. Nach mehreren weiteren Operationen war Mac an einen Rollstuhl gebunden.

Abgesehen von seiner Arbeit in der Stiftung seines Vaters war Mac ein talentierter Schlagzeuger. Er begleitete seinen Vater oft auf Tour mit der Lt. Dan Band, als dann der Krebs das Trommeln unmöglich machte, brachte er sich selbst bei, Mundharmonika zu spielen.

Eine seiner letzten Unternehmungen war die Fertigstellung seines Albums „Mac Sinise: Resurrection and Revival“.

„In der Woche, in der das Album in Druck ging, verlor Mac seinen Kampf gegen den Krebs“, erklärte sein Vater und ergänzte, dass während das Herz seiner Familie „vor Schmerz schmerzt“, sein Sohn „nicht mehr kämpft ... Er kämpfte einen steilen Kampf gegen einen Krebs, der keine Heilung hat, aber er hörte nie auf zu versuchen.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele