75. Bambi-Verleihung

Sylvie Meis: Funkelnder Auftritt im Nacktkleid

Star-Style
16.11.2023 21:25

Wenn der Bambi seinen 75. Geburtstag feiert, dann versteht es sich fast von selbst, dass sich die Promis ganz besonders fesch machen. Am Donnerstagabend sorgte aber vor allem eine für ein wahres Blitzlichtgewitter am roten Teppich: Sylvie Meis.

Sie war wahrlich der Hingucker des Abends: Sylvie Meis. Die 45-Jährige kam zwar ohne ihre neue Liebe Wim Beelen, dafür nur in einem Hauch von Nichts und Glitzer zur Bambi-Gala nach München.

Sexappeal pur!
Mit ihrem mit Kristallen besetzten Nacktkleid, das zudem einen hohen Beinschlitz hatte, zog die fesche Moderatorin am Red Carpet alle Blicke auf sich. Sexappeal pur!

Sylvie Meis kam in einem Hauch von Glitzer zur Bambi-Gala. (Bild: Felix Hörhager / dpa / picturedesk.com)
Sylvie Meis kam in einem Hauch von Glitzer zur Bambi-Gala.
(Bild: Peter Kneffel / dpa / picturedesk.com, Krone KREATIV)

Mit ihrem Nackt-Look war Meis an diesem Abend jedenfalls in guter Gesellschaft. Denn Rapperin Katja Krasavice setzte ebenfalls auf viel Glitzer und noch mehr Transparenz.

Katja Krasavice funkelte mit Sylvie Meis um die Wette. (Bild: Peter Kneffel / dpa / picturedesk.com)
Katja Krasavice funkelte mit Sylvie Meis um die Wette.

Dass auch eine schwarze Robe ziemlich sexy sein kann, das bewies Jasmin Wagner. Die Sängerin hatte sich für ein Cut-out-Kleid entschieden, unter dem ihr durchtrainierter Bauch hervorblitzte.

Jasmin Wagner ließ ihre Bauchmuskeln blitzen. (Bild: Felix Hörhager / dpa / picturedesk.com)
Jasmin Wagner ließ ihre Bauchmuskeln blitzen.

Shayk sorgte für Blitzlichtgewitter
Schauspieler Mads Mikkelsen kam als Hahn im Korb mit gleich zwei Models im Gepäck: Ex-Victoria‘s-Secret-Beauty Stella Maxwell und Irina Shayk.

Die Ex-Freundin von Bradley Cooper, die ein schwarzes Dress mit Lederdetails trug, war als internationaler Überraschungsgast zur Bambi-Verleihung geladen und sorgte am roten Teppich, ebenso wie ihre Model-Kollegin, für ein wahres Blitzlichtgewitter. 

Zwei Topmodels und ein Hollywoodstar: Stella Maxwell und Irina Shayk begleiteten Mads Mikkelsen. (Bild: Peter Kneffel / dpa / picturedesk.com)
Zwei Topmodels und ein Hollywoodstar: Stella Maxwell und Irina Shayk begleiteten Mads Mikkelsen.

Gold im Trend
Für einen äußerst glamourösen, schulterfreien Look in Gold und Schwarz hatte sich Elyas M‘Bareks Ehefrau Jessica entschieden.

Ebenfalls in Gold kamen Moderatorin und Schauspielerin Janin Ullmann sowie Model Franziska Knuppe.

Eine Traumrobe in Gold und Schwarz trug Elyas M‘Bareks Ehefrau Jessica. (Bild: Felix Hörhager / dpa / picturedesk.com)
Eine Traumrobe in Gold und Schwarz trug Elyas M‘Bareks Ehefrau Jessica.
Ebenfalls in Gold eine gute Figur machte Janin Ullmann. (Bild: Felix Hörhager / dpa / picturedesk.com)
Ebenfalls in Gold eine gute Figur machte Janin Ullmann.
Franziska Knuppe in glamourösem Gold mit Schleppe. (Bild: Peter Kneffel / dpa / picturedesk.com)
Franziska Knuppe in glamourösem Gold mit Schleppe.

Bambi feierte 75er
Der Bambi wurde am Donnerstag erstmals nach dreijähriger Corona-Pause wieder verliehen - in einer Gala in den Bavaria-Studios bei München. Der Bambi wird von Hubert Burda Media vergeben und ist einer der wichtigsten Medien- und Fernsehpreise in Deutschland. Es gibt ihn seit 1948. In diesem Jahr feiert er also seinen 75. Geburtstag.

Als „Bester Schauspieler national“ ausgezeichnet wurde der Wiener Felix Kammerer. Er bekam den Preis für seine Rolle in dem oscarprämierten Netflix-Film „Im Westen nichts Neues“.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele