Krone Plus Logo

Das große Interview

Worum geht‘s im Leben, Herr Schwarzenegger?

Persönlich
04.11.2023 17:55

Von der Londoner „Royal Albert Hall“ nach Thal bei Graz: Im Ort seiner Kindheit sprach Arnold Schwarzenegger mit Conny Bischofberger über Geld, Erfolg und den Sinn des Lebens, einen unerfüllten Traum und sein neues Buch „Be Useful“, Nummer eins auf der Bestsellerliste der „New York Times“. Kleine Überraschung: Die ersten zehn Krone+-Leser (siehe unten) bekommen das Buch von uns geschenkt. 

Thal ist in Aufruhr an diesem sonnigen Samstag, denn sein berühmtester Bürger hat sich angekündigt. Arnold Schwarzeneggers Freunde machen sich auf den Weg in dessen Geburtshaus, das heute das Schwarzenegger-Museum ist. Hier sind die Stationen seiner unglaublichen Karriere nachgezeichnet: Vom Steierbuam, der zum Inbegriff des „American Dream“ wurde, zum gefeierten Hollywoodstar und Gouverneur von Kalifornien. Vor der Tür steht eine fast drei Meter hohe Statue seines gestählten Körpers in Bronze, nachts wird sie anstrahlt. Arnolds Schulfreund Peter Urdl kontrolliert, ob auch genügend Zirbenschnaps da ist. „Den trinkt er besonders gern“, erklärt er, während sich der Holztisch langsam füllt.

Krone
Conny Bischofberger
Conny Bischofberger
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele