So, 19. August 2018

"kicker"-Urteil

27.12.2011 12:55

Stranzl fünftbester Innenverteidiger in Deutschland

ÖFB-Legionär Martin Stranzl ist vom Fachmagazin "kicker" zum fünftbesten Innenverteidiger in der deutschen Bundesliga gewählt worden. Der 31-jährige Burgenländer, der dem Nationalteam nach Unstimmigkeiten mit Ex-Teamchef Dietmar Constantini den Rücken gekehrt hat, sei "Garant für die Stabilität" von Borussia Mönchengladbach, schrieb der "kicker". Der Beinahe-Absteiger der Vorsaison überwintert sensationell auf Rang vier.

Stranzl befindet sich in der aktuellen Rangliste hinter der "internationalen Klasse" in der Kategorie "im weiteren Kreis". Als Fünfter landete der ehemalige Russland-Legionär unter anderem vor Landsmann Emanuel Pogatetz. Der ÖFB-Teamspieler, der trotz einiger Blessuren bisher alle 1.530 Bundesliga-Minuten für Hannover 96 absolviert hat, fand sich im "Blickfeld" wieder. Zum besten Innenverteidiger wurde Holger Badstuber von Rekordmeister Bayern München gewählt.

Moritz Leitner will nicht für ÖFB spielen
Wie Stranzl spielt auch Talent Moritz Leitner nicht für das ÖFB-Team. Der 19-jährige Doppelstaatsbürger von Meister Borussia Dortmund bekräftigte in einem "kicker"-Interview seine Entscheidung für Deutschland. "Fußball spiele ich in und für Deutschland. Und so wird's auch bleiben", erklärte der deutsche U21-Teamspieler, um den sich auch der ÖFB bemüht hat. Die Mutter des Mittelfeldspielers ist Österreicherin, sein Vater Deutscher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Vizeweltmeister
Kroate Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Fußball International
Debakel gegen WAC
Mattersburg-Trainer Baumgartner vor dem Aus
Fußball National
Sieg für Benavides
Walkner beendet Atacama-Rallye auf Rang vier
Motorsport
Premier League
Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal
Fußball International
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.