Berglauf

Frankreich dominiert Trail-Long-Race bei Tirol-WM

Sport-Mix
09.06.2023 19:41

Der Freitag hat bei den Berglauf- und Trail-Weltmeisterschaften in Tirol zweimal Gold für Frankreich im Trail Long gebracht! 

Bei den Männern schlug Benjamin Roubiol nach 86,9 Kilometern, 6500 Höhenmetern und 9:52:59 Stunden 7:47 Minuten vor dem Südtiroler Andreas Reiterer bzw. 9:11 Minuten vor dem Slowaken Peter Frano zu.

Bei den Frauen war Marion Delespierre in 11:22:31 Stunden 6:43 Minuten schneller als Katharina Hartmuth (GER) bzw. 11:51 Minuten als ihre Landsfrau Manon Bohard Cailler.

Alexander Hutter auf Platz 20
Als bester Österreicher klassierte sich 52:48 Minuten hinter dem Tagessieger Alexander Hutter auf Platz 20, beste heimische Läuferin war Claudia Rosegger als 19. (+1:20:14).

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele