27.01.2023 15:30 |

Karl Pfeiffer hört auf

FH Joanneum erhält eine neue Geschäftsführerin

Die Serie der Wechsel an den Spitzen der steirischen Hochschulen setzt sich fort: Nun wurde Corinna Engelhardt-Nowitzki zur neuen wissenschaftlichen Geschäftsführerin der Fachhochschule Joanneum gekürt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine Ära geht an der größten steirischen FH zu Ende: Karl Pfeiffer, der seit 2009 die wissenschaftliche Geschäftsführung inne hat, wird mit Ende Juni in den Ruhestand treten. Nun ist die Nachfolge für den Steirer geklärt.

An der Montanuni Leoben studiert
27 Personen haben sich beworben, neun wurden zum Hearing eingeladen. Als Siegerin ging Corinna Engelhardt-Nowitzki hervor. Die gebürtige Münchnerin studierte unter anderem an der Montanuniversität Leoben, wo sie promovierte, arbeitete einige Jahre bei Siemens und ist seit 2015 nach einigen Stationen an anderen Hochschulen Leiterin des Departments Industrial Engineering der FH Technikum Wien.

Wann die zweifache Mutter ihren Job in Graz antreten wird, ist laut dem Büro der zuständigen Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl noch offen. Engelhardt-Nowitzki muss dies noch mit ihrem jetzigen Arbeitgeber klären. Kaufmännischer Geschäftsführer der FH Joanneum bleibt Martin Payer, er wurde erst im Vorjahr wiederbestellt.

An vielen Hochschulen neue Rektoren
Zuletzt wurden bei mehreren steirischen Hochschulen personelle Weichen gestellt. An der Universität Graz ist Peter Riedler neuer Rektor, heuer stehen Wechsel an der TU Graz (Horst Bischof) und der Montanuniversität Leoben (Peter Moser) an. Nächstes Jahr bekommt die Med-Uni-Graz einen neuen Rektor, da Hellmut Samonigg nicht wieder antritt.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
6° / 16°
bedeckt
5° / 16°
leichter Regen
8° / 16°
stark bewölkt
8° / 17°
bedeckt
4° / 12°
Regen