Und Krankl zittert

Marko Arnautovic ist jetzt Rekord-Nationalspieler

Fußball International
22.09.2022 20:46

Marko Arnautovic hat‘s geschafft! Der ÖFB-Star lief am Donnerstag im Nations-League-Hit gegen Weltmeister Frankreich (0:2) zum 103. Mail im Dress von Österreichs Nationalmannschaft auf - und ist damit Rekord-Nationalspieler! Der 33-jährige Wiener zog mit Andreas Herzog gleich - und lässt auch Hans Krankl zittern!

Doch schon am Sonntag gegen Kroatien winkt dem Bologna-Profi der Aufstieg zur alleinigen Nummer eins.

„Es ist mir eine Ehre“
„Es ist mir eine Ehre, dass ich so viele Spiele für das Nationalteam gemacht habe“, erklärte der Wiener am Dienstag in Wien, betonte aber auch: „Ich gehe jedes Spiel wie immer an, das macht für mich keinen Unterschied. Ich werde deshalb keine Superkraft bekommen.“ Dass Marko aber ausgerechnet seinen U21-Trainer Herzog übertrumpfen könnte, hat dann doch eine besondere Note. „Er war wichtig in meiner Karriere. Ich bin ihm dankbar, dass er mir auf meinem Weg geholfen hat“, so Arnautovic.

Herzog hingegen verspüre indes vor allem Stolz! „Stolz, sein Potenzial als U21-Teamchef im Gegensatz zu anderen früh erkannt zu haben.“ Sein Debüt gab Arnautovic übrigens am 11. Oktober 2008, beim 1:1 gegen die Färöer unter Karel Brückner, sein erstes Tor gelang ihm nach Verletzungen zwei Jahre später beim 3:0 gegen das von Berti Vogts betreute Aserbaidschan unter Didi Constantini.

Spieler mit den meisten Einsätzen für das österreichische Nationalteam

1. Marko Arnautovic 103 
1. Andreas Herzog 103
3. Aleksandar Dragovic 100
4. David Alaba 95
4. Toni Polster 95
6. Gerhard Hanappi 93
7. Karl Koller 86
8. Friedl Koncilia 84
8. Bruno Pezzey 84
8. Julian Baumgartlinger 84 
11. Herbert Prohaska 83
12. Christian Fuchs 78
13. Sebastian Prödl 73
14. Marc Janko 70
15. Hans Krankl 69
15. Andreas Ivanschitz 69

Herzog gratulierte Arnautovic gestern zum nahenden Rekord. (Bild: ÖFB/Kelemen)
Herzog gratulierte Arnautovic gestern zum nahenden Rekord.

Krankl in Gefahr
Mittlerweile sind es 33 Volltreffer - mit seinem 34. würde Arnautovic auch im Ranking der besten Torschützen mit Hans Krankl eine wahre Legende einholen. Toni Polster als Führender der ewigen Torschützenliste brachte es übrigens auf 45 Treffer. Ob sich das für Marko ausgeht ....

Steckbrief:

MARKO ARNAUTOVIC (Österreich/33 Jahre):

Geboren am 19. April 1989 in Wien

Größe: 1,92 m

Familienstand: verheiratet mit Sarah (seit 2012), Töchter Emilia

und Alicia

Position: Angriff

Verein: FC Bologna (seit August 2021)

Marktwert (laut transfermarkt.at): 6 Mio. Euro

Bisherige Vereine: FAC, Austria, Vienna, Rapid (alle im

Jugendbereich), Twente Enschede (2006 - 2009), Inter Mailand (2009 -

2010), Werder Bremen (2010 - 2013), Stoke City (2013 - 2017),

West Ham (2017 - 2019), Shanghai Port FC (2019 - 2021), FC Bologna

(seit 2021)

ÖFB-Nationalteam: 103 Länderspiele (Rekord), 33 Tore

Größte Erfolge:

* Gewinn von Champions League, Meisterschaft und Cup mit Inter

Mailand 2009/2010 (allerdings in dieser Saison insgesamt nur drei

Einsätze in der Liga als Einwechselspieler)

* Österreichs Fußballer des Jahres 2018

* ÖFB-Rekordteamspieler (derzeit ex aequo mit Andreas Herzog)

* Nummer drei der ewigen ÖFB-Schützenliste

* EM-Teilnahmen 2016 und 2021 (Achtelfinale) mit Österreich

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele