23.07.2022 07:00 |

GAK startet gegen FAC

Große Fußball-Lust siegte über Verletzungsfrust

Fußball-Zweitligist GAK empfängt zum Saisonstart am samstag (17) Vize-Meister FAC. Rund 1750 Abos setzten die „Rotjacken“ bisher ab. Lukas Gabbichler sprach mit der „Steirerkrone“ vor dem Auftakt über seine Verletzung, die Leidenszeit und seine Rückkehr.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Das war schon brutal! Denn es war nicht sicher, ob ich überhaupt weiterspielen kann.“ Mitte November verletzte sich Lukas Gabbichler im Training am linken Knie schwer. Die Diagnose für den GAK-Spieler: vorderes Kreuzband gerissen, hinteres gezerrt, das Außenband ausgerissen und ein Stufenbruch im Wadenbeinkopf. „Zuerst war die Diagnose sogar noch schlimmer. Der Bruch war gar nicht so tragisch, ist schnell verheilt - aber er hat mir am meisten Schmerzen bereitet", erzählt der 24-Jährige.

Schon der zweite Kreuzbandriss
Mental war er jedoch schon abgehärtet, mit 17 riss er sich schon einmal das Kreuzband im rechten Knie. „Am Anfang war es nicht einfach, bis du realisierst, wie lange du ausfällst.“ Aber der Rückhalt von Familie, Freundin und Freunden gab ihm Kraft. Auch Physiotherapeut René Flatschacher war rund um die Uhr für ihn da. „Am Tag nachdem ich nach Hause durfte, war er schon bei mir.“

Alles vergessen, acht Monate später stand er wieder am Feld. Im Cup am Samstag in Köttmannsdorf traf er gar zum 3:1-Endstand. „Das ist einer meiner größten Erfolge“, ist Gabbichler glücklich. Die Fußball-Lust besiegte den Verletzungsfrust. Heute geht es in der Liga gegen Vize-Meister FAC los. „Wir sind heiß drauf, wollen vor unseren Fans mit einem Sieg starten.“

1750 Abos wurden verkauft
Auf die vielen Fans können die „Rotjacken“ bauen, 1750 Abos wurden biser verkauft. Die 2000er-Marke soll bis zur 120-Jahr-Feier im September fallen. Und auch die “Red Diamond Lounge", ein zusätzlicher Premiumbereich im VIP-Klub, wird gut angenommen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 33°
wolkig
16° / 32°
wolkig
17° / 33°
wolkig
20° / 34°
stark bewölkt
17° / 28°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)