17.07.2022 13:13 |

Zwölf neue Spieler

Wacker holte Sohn von Ex-Bayern-Star Mehmet Scholl

Nach dem eingereichten Protest gegen die Zuweisung in die Tiroler Liga hofft der FC Wacker Innsbruck auf eine rasche Entscheidung des ÖFB. Die Meisterschaft der Regionalliga würde bereits am kommenden Wochenende starten. Die Schwarzgrünen haben mit Transferende zwölf neue Spieler angemeldet - darunter sind zwei Ex-Profis.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zum einen Lucas Scholl (26), den Sohn von Ex-Bayern-Star Mehmet, der nach einem Jahr bei Zweitligist Horn (16 Spiele, 2 Assists) zuletzt ein Jahr gestanden ist - und zum anderen Romuald Lacazette (28), der jüngere Bruder von Alexandre Lacazette (Ex-Arsenal, jetzt Lyon).

Mittelfeldspieler Romuald hat zwischen 2015 und 2018 37 Spiele in der 2. deutschen Liga (1860, Darmstadt) bestritten.

Georg Fraisl
Georg Fraisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 13. August 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
11° / 27°
wolkig
8° / 26°
wolkig
9° / 24°
stark bewölkt
10° / 27°
heiter
9° / 22°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)