09.07.2022 05:57 |

Rasch ausgeforscht

Prügel-Attacke in Bistro-Box: Video entlarvt Täter

Nach einer Prügel-Attacke in einer Bistro-Box in Oberwart liefen die Ermittlungen auf Hochtouren. Aus Ärger über ein Handyfoto hatte ein junger Mann brutal auf einen Gast (59) eingeschlagen. Dank des „Krone“-Berichts konnte der Täter rasch ausgeforscht werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Vorfall von Mittwoch in der Nacht hat großes Entsetzen ausgelöst. „Raufereien hat es immer schon gegeben, aber die Brutalität heutzutage schockiert jeden Normalbürger“, schrieb ein fassungsloser Leser auf krone.at. In Hunderten Kommentaren teilten Internetnutzer ihre Enttäuschung über ein derartig abschreckendes Verhalten mit.

Brutales Vorgehen
Der Täter scheint „ziemlich kampferprobt“ zu sein, merkte ein anderer User an. Gemeint ist ein junger Mann, der in einer Bistro-Box in Oberwart mit einem Dosenbier in der Hand schnurstracks auf einen 59-jährigen Gast, der auf einem Barhocker saß, zuging und mit voller Wucht auf ihn einschlug.

Verletzt im Spital
Das Opfer bekam Schläge mitten ins Gesicht ab. Auch soll der rabiate Angreifer auf den Verletzten eingetreten haben, als dieser kaum noch reagieren konnte. Auslöser der Prügel-Attacke dürfte ein Foto gewesen sein, das der Gast von dem jungen Mann und seinen Freunden in der Bistro-Box gemacht hatte. Das Handy des Opfers zerschmetterte der wütende Schläger auf dem Boden.

Mit dem Rettungsdienst wurde der 59-Jährige ins Krankenhaus gebracht.

Schlägerei mitgefilmt
Auf Hochtouren liefen die Ermittlungen des Kriminaldienstes Oberwart. Mithilfe des Videos aus der Überwachungskamera und dank des „Krone“-Berichts konnte der gesuchte Verdächtige rasch gefasst werden.

Christian Schulter
Christian Schulter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
21° / 31°
einzelne Regenschauer
18° / 30°
Gewitter
21° / 31°
einzelne Regenschauer
20° / 34°
einzelne Regenschauer
21° / 30°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)