Oberösterreich

Tiervergabe: Sanfte Wesen und starke Charaktere

Oberösterreich
08.07.2022 15:00

Unsere Tierheime suchen gute Plätze für ihre Schützlinge. Diese haben genauso ihre Bedürfnisse und Eigenheiten, wie der Mensch auch. Manche ziehen sich gerne einmal zurück und möchten etwas Ruhe. Andere lieben es, wenn sich immer etwas tut. Einige besitzen ein sanftes Gemüt, dann gibt es Vierbeiner, die zeigen ihre Liebe auf stürmische Art. Jeder Tierfreund findet bestimmt den passenden Begleiter für sich.

Hoffen auf Glück
Leider ist das Herrchen verstorben und nun wissen die Malamutgeschwister Hexa und Mojak nicht, wo sie bleiben sollen. Seit einem Jahr sind die schönen Hunde nun schon im Tierheim und warten dort auf ein neues Glück. Die neunjährigen Tiere hängen sehr aneinander und an ihrer Mutter. Deshalb möchten sie gerne als Trio in ein neues Zuhause kommen. Ein Leben im Innraum haben die Vierbeiner nie kennengelernt, sie sind auch nicht stubenrein. Ein großes Freigelände mit isoliertem Unterstand wäre am besten geeignet, damit sie sich wohlfühlen. Für gemütliche Spaziergänge bei angenehmen Temperaturen lassen sich die Malamuts immer begeistern.
Tel.: 0 732/24 78 87.

(Bild: Laura Berndl)


In Herzogsdorf gefunden
Anfang April fiel diese äußerst freundliche British Kurzhaar-Katze in Herzogsdorf auf. Sie war in recht schlechtem Gesundheitszustand, die Genesung dauerte einige Zeit. Herzi, wie sie im Tierheim genannt wird, ist nun aber bereit, in ein schönes Zuhause umzuziehen. Sie möchte eine Möglichkeit, kleine Ausflüge in die Natur zu unternehmen.
Tel.: 0 732/24 78 87.

(Bild: Tierheim Linz)


Viel Energie und Spielfreude
Deimus besitzt ein imposantes Auftreten. Trotz seines Alters von acht Jahren strotzt er regelrecht vor Energie und Spielfreude. Seine neuen Halter sollten mit dem rassebedingt aufbrausenden Temperament umzugehen wissen. Mit anderen Tieren ist Deimus nicht verträglich und bei Fremdpersonen zeigt sich der American Staffordshire Terrier skeptisch. Hat er einen erst ins Vertrauen gezogen, kann man sich seiner Zuneigung sicher sein. Tel.: 0 732/24 78 87.

(Bild: Tierheim Linz)


Platz für zwei Kaninchen gesucht
Holly (2 Jahre) lebt derzeit in Außenhaltung und würde gerne mit ihrem Partner Stracciatella umziehen. Die recht dominante Kaninchendame ist im Umgang mit Artgenossen nicht zimperlich, weshalb ein großes Gehege ohne weitere Langohren unbedingt nötig ist, damit auch Stracciatella genügend Rückzugsmöglichkeiten hat. Tel.: 0 732/24 78 87.

(Bild: Tierheim Linz)


Sola mit sonnigem Wesen
Für eine Familie wäre die mittelgroße Mischlingshündin eine anhängliche und treuherzige Begleiterin. Mit Artgenossen kommt Sola (5 Jahre) eigentlich gut aus, nur kleine Hunde sind ihr nicht sehr sympathisch. Katzen animieren sie ein wenig zum Hinterherjagen. Tel.: 0 664/ 541 50 79.

(Bild: Pfotenhilfe Lochen)


Zugelaufen
In der Welser Straße vor dem Penny Markt in Leonding lief diese zierliche Katzen zu. Da sie erst vor kurzer Zeit kastriert wurde, wird es bestimmt Besitzer geben, die die Samtpfote bereits vermissen. Tel.: 0 732/24 78 87.

(Bild: Tierheim Linz)
 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele