„Wir bedauern ...“

Offiziell: Shakira und Pique sind getrennt

Fußball International
04.06.2022 14:13

Jetzt ist es offiziell: Pop-Star Shakira und Barca-Kicker Gerard Pique sind getrennt. Shakira veröffentlichte am Samstag ein entsprechendes Statement, mit dem sie das Ehe-Aus bestätigte, das zuvor schon medial kolportiert worden war.

„Wir bedauern zu bestätigen, dass sich unsere Wege trennen werden“, heißt es in der Aussendung: „Zum Wohle unserer Kinder, die unsere höchste Priorität sind, bitten wir Sie, ihre Privatsphäre zu respektieren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.“

Zwölf Jahre lang zusammen
Über die Gründe der Trennung wird fleißig spekuliert. Mitunter ist davon die Rede, dass Pique eine „Neue“ und Shakira betrogen haben soll. Fakt ist: Zwölf Jahre lang waren die beiden zusammen, galten als (genreübergreifendes) Traum-Paar. Sie hatten einander 2010 bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt, seit 2011 waren sie offiziell ein Paar. Gemeinsam haben der 102-fache spanische Nationalteamspieler und die 45-jährige Kolumbianerin zwei Kinder.

Zuletzt hatte Shakira Bilder, die die Sängerin mit Pique zeigen, auf Instagram gelöscht, der 35-Jährige soll immer häufiger in Nachtclubs gesehen worden sein.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele