03.05.2022 10:40 |

Hudgens im Nacktkleid

Cara Delevingne oben ohne bei der Met Gala

Heiß, heißer, Met Gala: Am Montag fand die größte Modeparty des Jahres im Metropolitan Museum statt. Neben viel Glamour gab es an diesem Abend aber auch nackte Tatsachen - unter anderem von Cara Delevingne und Vanessa Hudgens.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eigentlich schien der Dior-Look aus weinroter Anzughose und Cutaway-Blazer von Topmodel Cara Delevingne ganz züchtig, bis die Britin am roten Teppich anfing, sich zu entkleiden. Denn unter der Jacke trug die 29-Jährige nichts außer goldener Farbe, zwei Nippelpickerln, die das Nötigste verdeckten, sowie viel Goldschmuck, der sich über ihren gesamten Oberkörper zog.  

Dass sie mit diesem Aufzug zu den wohl meistfotografierten Promis des Abends gehörte, störte Delevingne nicht im Geringsten. Stolz posierte sie für die Kameras und garnierte ihren heißen Oben-ohne-Look mit einem kessen Lächeln.

Hudgens sorgte im Nacktkleid für tiefe Einblicke
Ebenfalls recht freizügig war das Outfit von Vanessa Hudgens. Die Schauspielerin, die erst vor wenigen Monaten in einem Interview verraten hatte, dass sie nur ungern BHs trägt, erschien in einem schwarzen, transparenten Kleid mit Puffärmeln von Moschino am Red Carpet vor dem Metropolitan Museum in New York.

Unter dem Dress ließ die 33-Jährige ihre schwarzes Höschen blitzen. Spitzenstickereien am Dekolleté verhinderten zudem, dass das sexy Dress allzu freizügig wirkte. Den Look von Hudgens komplettierte eine aufwendige Hochsteckfrisur, die mit glitzernden Silberfäden durchzogen war, sowie auffälliger Diamantschmuck. 

Kim Kardashian im Monroe-Kleid
Nach zwei Jahren Corona fand die Met Gala heuer zum ersten Mal wieder nach dem ersten Wochenende im Mai statt. Nach einer Zwangspause 2020 musste der Modeball im Big Apple im letzten Jahr auf den September verschoben werden. Zur Feier des Tages hatten sich die Promis zum Motto „In America: An Anthology of Fashion“ wieder ganz besonders herausgeputzt - allen voran Kim Kardashian, die sich extra für diesen Abend in das legendäre Kleid von Marilyn Monroe gehungert hatte.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol