26.02.2022 07:26 |

Neue Nummer 1 draußen

Finale! Nadal gewinnt Tennis-Hit gegen Medwedew

Rafael Nadal bleibt in diesem Jahr der tonangebende Spieler! Der Spanier gewann beim Hartplatz-Turnier von Acapulco im Halbfinale die Neuauflage des Endspiels der Australian Open gegen den Russen Daniil Medwedew mit 6:3 und 6:3. Nadal feierte damit schon den 14. Sieg in dieser Saison und spielt am Samstag im Finale um seinen 91. Titel. Sein überraschender Gegner ist der Brite Cameron Norrie, der den höher eingestuften Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:4 und 6:4 ausschaltete.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Fast einen Monat nach dem denkwürdigen Endspiel beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres lieferten sich Nadal und Medwedew, der ab Montag zur neuen Nummer 1 der Welt wird, erneut einen harten Kampf. In der gut zwei Stunden dauernden Partie war Nadal der effizientere Spieler. Er nutzte drei seiner sechs Breakchancen und wehrte die elf Breakchancen von Medwedew im zweiten Satz alle ab. Das Ergebnis klingt jedenfalls weit klarer als der Spielverlauf war.

„Daniil hat wirklich sehr aggressiv im zweiten Satz gespielt, mit vielen Stopps und Winnern“, meinte Nadal, der in Acapulco schon dreimal den Titel geholt. „Es war sehr schwer und ich hatte im zweiten Satz etwas Glück. Es ist toll, gegen den derzeit besten Spieler der Welt zu gewinnen und im Finale zu stehen“, freute sich der 35-jährige Spanier.

Nadal kann den besten Saisonstart seiner Karriere am Samstag mit dem Finalsieg im Linkshänder-Duell Norrie krönen. Gegen Norrie hat Nadal alle drei bisherigen Begegnungen gewonnen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol