18.01.2022 17:57 |

Landtagsdebatte

Grazer Ärztenotdienst: 2 neue Standorte geplant

Die einzige Dringliche Anfrage bei der steirischen Landtagssitzung am Dienstag befasste sich mit den möglichen Veränderungen beim Grazer Ärztenotdienst. In der zweiten Nachthälfte könnte er eingestellt werden - Landesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) begründet das mit mangelnder Auslastung zu dieser Zeit. Künftig soll es zudem neue zwei Standorte in Graz geben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

KPÖ-Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler betonte in ihrer Anfrage, dass sie bereits im Frühjahr 2021 auf mögliche Verschlechterungen beim Grazer Ärztenotdienst hingewiesen habe. Nun steht ja tatsächlich im Raum, dass es ihn zwischen 23 und 7 Uhr nicht mehr geben soll. Zudem könnten Patienten nicht mehr zu den Räumlichkeiten am Marburger Kai kommen. Klimt-Weithaler betonte, dass die Stadt Graz (dort ist ihr Parteikollege Robert Krotzer zuständig) weiterhin eine Finanzierung über 350.000 Euro zusagt. 

Auslastung ab 23 Uhr gegen null
Juliane Bogner-Strauß beeindruckt diese Summe nicht - das seien nur 0,33 Cent pro Tag und Bewohner. Entscheidend seien aber Daten und Fakten: Demnach gehe die Auslastung des Ärztenotdienstes ab 23 Uhr gegen null, daher sei er ab dieser Zeit zu hinterfragen. Von 0 bis 7 Uhr gab es nur 1000 Visiten pro Jahr, in dieser Zeit haben auch nur 158 Personen die Räumlichkeiten am Marburger Kai aufgesucht (Jahr 2020) - „nicht einmal jeden zweiten Tag einer“. Sprich: Es gibt keine nennenswerte Entlastung für Spitalambulanzen. 

Bogner-Strauß spricht von einer „objektiv bescheidenen Leistungsbilanz“ und „offensichtlich notwendigen Reformschritten“, die nicht gesetzt wurden. Es würde strukturelle und administrative Mängel geben. Die Räumlichkeiten am Marburger Kai seien ursprünglich auch nur als Ruheraum für die Ärzte gedacht. Künftig soll es zwei Standorte in Graz geben: einen am linken, den anderen am rechten Murufer. Wo genau sie liegen, ist laut ihrem Büro noch offen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 27°
bedeckt
17° / 28°
stark bewölkt
18° / 27°
bedeckt
18° / 25°
stark bewölkt
15° / 22°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)