15.01.2022 07:16 |

„Will anderen helfen“

Tennis-Ikone macht Krebserkrankung öffentlich

Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Chris Evert ist an Eierstock-Krebs erkrankt. Das gab die 67 Jahre alte Amerikanerin am Samstag via Twitter bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sie wolle ihre Geschichte teilen, um anderen zu helfen, erklärte die einstige Weltranglisten-Erste.

260 Wochen an der Spitze
Sie sei glücklich, dass es früh erkannt worden sei und positive Ergebnisse der Chemotherapie erwartet würden, sagte die Tennis-Ikone. Evert führte während ihrer Karriere 260 Wochen die Weltrangliste an.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)