13.01.2022 16:07 |

Neunfacher Weltmeister

Valentino Rossi fährt nun Rennen auf vier Rädern

Der Italiener Valentino Rossi wechselt nach seinem Abschied aus der MotoGP wie geplant in den Automobilsport. Die Motorrad-Legende wird in dieser Saison in der sogenannten Fanatec GT World Challenge Europe starten. Der 42-Jährige wird einen Audi des belgischen WRT-Teams steuern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Jeder weiß, dass ich schon immer ein großer Fan von Autorennen war und dass ich mich schon immer für Rennen auf vier Rädern interessiert habe, sobald meine MotoGP-Karriere endet“, sagte der frühere Yamaha-Pilot Rossi am Donnerstag. „Jetzt bin ich voll und ganz bereit, mich einem Rennprogramm auf hohem Niveau und mit dem richtigen professionellen Ansatz zu widmen.“

Rossi ist mit 432 Starts, 89 Siegen und 199 Podestplätzen in der MotoGP Rekordhalter. Von 1996 bis 2021 nahm er an 26 Weltmeisterschaften teil und holte in diesem Zeitraum neun Titel. Siebenmal setzte sich Rossi in der Königsklasse MotoGP durch. Ende vergangenen Jahres hatte der „Dottore“, wie er aufgrund seiner Akribie genannt wurde, in Valencia seinen Abschied auf zwei Rädern gegeben und seinen Umstieg angekündigt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)