28.12.2021 14:17 |

Innere Verletzungen

Skifahrer musste nach Sturz notoperiert werden

Vermeintlich harmlos endete am 19. Dezember eine Kollision zwischen zwei Skisportler auf einer Piste in Mellau. Später stellte sich jedoch heraus, dass ein 19-Jährige bei dem Unfall schwere innere Verletzungen erlitten hatte. Nun sucht die Polizei nach dem zweiten Beteiligten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein 19-jähriger Skifahrer fuhr am 19. Dezember um 15.10 Uhr im Schigebiet Mellau von der Suttis-Bergstation kommend auf der Piste 31 zur Suttis-Talstation ab. Dabei kam es zur Kollision mit einem von hinten nahenden Skifahrer, wobei beide Männer zu Sturz kamen. Da vorerst niemand glaubte, verletzt zu sein, entschuldigte sich der unbekannte Wintersportler beim 19-Jährigen und fuhr wieder weiter.

Im Nachhinein verspürte der Teenager jedoch Schmerzen und begab sich in ärztliche Behandlung. Der Mann musste schließlich im Krankenhaus Bregenz aufgrund einer schweren inneren Verletzung notoperiert werden. Der Unfall wurde erst am 27. Dezember bei der Polizei angezeigt. Die Polizeiinspektion Bezau ersucht den unbekannten Schifahrer sowie Zeugen des Unfalles sich zu melden.

Polizeiinspektion Bezau, Tel. +43 (0) 59 133 8123

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-2° / 2°
wolkig
-5° / 4°
wolkig
-4° / 2°
wolkig
-4° / 3°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)