16.12.2021 19:55 |

Per Trainerentscheid

Otmar Striedinger nicht im Super-G-Team für Gröden

Andreas Puelacher, der sportliche Leiter der ÖSV-Männer, hat am Donnerstagnachmittag die Aufgebote für die Weltcup-Rennen in Südtirol nominiert. Otmar Striedinger, der Trainingszweite vom Donnerstag, wird am Freitag per Trainerentscheid nicht den Super-G bestreiten, aber am Samstag in der Abfahrt am Start stehen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Von den Abfahrtsspezialisten wird erwartungsgemäß niemand Alta Badia in Angriff nehmen, einzig Raphael Haaser wird Super-G und beide Riesentorläufe absolvieren. Marco Schwarz entschied sich, bei den Rennen in Alta Badia zu starten. Nach der Knöchelverletzung bestritt er am vergangenen Sonntag den Slalom in Val d‘Isere, qualifizierte sich aber nicht für den zweiten Durchgang.

Super-G Gröden (Freitag): Matthias Mayer, Vincent Kriechmayr, Max Franz, Christoph Krenn, Daniel Danklmaier, Christian Walder, Raphael Haaser und Stefan Babinsky

Abfahrt Gröden (Samstag): Matthias Mayer, Vincent Kriechmayr, Max Franz, Otmar Striedinger, Daniel Hemetsberger, Daniel Danklmaier, Christian Walder und Christoph Krenn

Riesentorläufe Alta Badia (Sonntag/Montag): Stefan Brennsteiner, Manuel Feller, Marco Schwarz, Raphael Haaser, Christian Borgnaes, Dominik Raschner, Patrick Feurstein und Thomas Dorner

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)