23.12.2021 12:30 |

Besinnliche Highlights

Die schönsten Weihnachtsfilme zu den Feiertagen

Neben dem gemeinsamen Beisammensein, festlicher Dekoration und einem guten Essen, dürfen an Weihnachten auch nicht die vielen tollen Filmklassiker und TV-Highlights fehlen. Gemeinsam mit dem TV-Streaming-Anbieter Zattoo hat krone.at die schönsten TV-Momente an Weihnachten für Sie zusammengetragen.

Artikel teilen
Drucken

23. Dezember
Schon einen Tag vor Weihnachten sind viele tolle TV-Highlights zu sehen, die garantiert jeden in die richtige Weihnachtsstimmung bringen. Los geht’s um 17:15 Uhr mit zwei Spezial-Folgen der Simpsons, „Weihnachten in Florida“ und „Der Weg des Hundes“, auf ORF 1. Das Besondere: Die Simpsons reden wieder Österreichisch! Mit den Stimmen von Robert Palfrader, Chris Lohner, Paul Pizzera, Yasmo uvm.

Richtig kuschelig wird es dann ab 20:15 Uhr. Hart gesottene Weihnachtsfans haben dann die Qual der Wahl und müssen sich zwischen alten Klassikern und neuen Highlights entscheiden. Was an Weihnachten auf keinen Fall fehlen darf, sind die berühmten Sissi-Filme. ORF 2 zeigt am Abend den ersten der drei Teile.

Wer lieber etwas Neues schauen möchte, der kann bei ServusTV einschalten. Dort läuft um 20:15 Uhr die Free-TV-Premiere der Komödie „Eine schöne Bescherung“, bei der eine junge Frau ihrer Familie verkündet, dass sie schwanger ist. Die Frage ist aber: Wer ist der Vater? Ein Klassiker der ganz anderen Art läuft hingegen bei Puls4 mit „Kevin Allein in New York“ - Lachtränen garantiert. Bei ORF 1 gibt es dann um 22:00 Uhr einen weiteren Weihnachtsklassiker: „Tatsächlich… Liebe“.

Wer zum Abschluss des Tages und nach diesen Highlights noch nicht genug hat, der kann bei ORF 3 um 23:20 Uhr Otto Schenk lauschen, der die amüsantesten und berührenden Weihnachtsgeschichten liest.

Sender wie ORF1, ServusTV, 3sat und mehr als 90 weitere gibt es bei Zattoo in HD-Qualität!

24. Dezember
Am Weihnachtstag zeigt die ARD tagsüber viele bekannte und berühmte Märchen für die ganze Familie, darunter „Rotkäppchen“, „Frau Holle“oder „Die Sterntaler“. Wer den Film vorab noch nicht gesehen hat, sollte um 12:10 Uhr auf jeden Fall zur ARD schalten, denn dann läuft der größte aller Weihnachtsklassiker: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Ab 16 Uhr wird es noch festlicher: ServusTV zeigt dann zuerst das Weihnachtskonzert aus dem Stephansdom und danach um 17:40 Uhr den mexikanische Startenor Rolando Villazón mit dem Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“.

Für Familien hat der ORF 1 den Tag über viele Kinderfilme im Programm, darunter „Für immer Shrek“, „Findet Dorie“ oder den Animationsfilm „Der Grinch“. Um 16:25 Uhr ist dort auch die ORF-Premiere des Fantasy-Blockbusters „Der Nussknacker und die vier Reiche“ zu sehen.

Weitere Highlights laufen dann wieder zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr wie „Snow White & the Huntsman“ mit Charlize Theron und Chris Hemsworth bei RTL oder der Klassiker „Sister Act - Eine himmlische Karriere“ bei VOX. Um 21:55 Uhr zeigt ARD dann mit „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann einen weiteren Klassiker.

25. Dezember
Wie schon am Heiligen Abend sind tagsüber auch am ersten Weihnachtstag viele tolle Märchen bei ARD zu sehen. Darunter „Das tapfere Schneiderlein“, „Der starke Hans“ und „Der Geist im Glas“. Wer eine weihnachtliche Alternative zu den Märchen sucht, der kann tagsüber bei ORF III mehrere Folgen der Serie „Waldheimat“ schauen, in der der steirische Dichter Peter Rosegger seine Kindheits- und Jugenderlebnisse literarisch verarbeitet hat.

Um 14:45 Uhr zeigt ORF 2 dann den zweiten Teil der Sissi-Reihe „Sissi, die junge Kaiserin“. Um 20:15 Uhr folgt, ebenfalls bei ORF 2, Weihnachten mit dem beliebten Fernsehklassiker: „Dalli Dalli - die Weihnachtsshow“. Moderiert von Johannes B. Kerner und mit vielen prominenten Gästen. 

Die Sender ORF1, RTL, ARD sowie über 90 weitere schauen Sie im Zattoo Premium Abo in HD-Qualität. Im Ultimate Abo sogar 44 davon in Full-HD.

26. Dezember
Noch mehr Märchen, wie etwa „Die drei Königskinder“ und „Hänsel und Gretel“, gibt es am Vormittag bei ARD, während es auf ServusTV um 9:55 Uhr musikalischer zugeht, wenn der Sender das Weihnachtskonzert aus der Mailänder Scala überträgt. Um 14:35 Uhr folgt dann der letzte Teil der Sissi-Reihe „Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin“ bei ORF 2. 

Ab 20:15 Uhr läuft bei ATV die französische Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“, bei dem das beschauliche Familienleben des traditionsbewussten Ehepaars Claude und Marie Verneuil mächtig durcheinandergerät.

Wer noch mehr Unterhaltung sucht, der sollte bei „The Masked Singer - Die rätselhafte Weihnachtsshow“ um 20:15 Uhr bei ProSieben einschalten - mit Prominenten und ihren Masken bietet die Show feierliche Enthüllungen und vielen verrückte Überraschungen.

Fans der Kultserie „Traumschiff“ dürfen indessen auf keinen Fall das Abendprogramm bei ORF 2 verpassen. Dann zeigt der Sender die ORF-Premiere für vier Filme der ORF/ZDF-Erfolgsreihen. Den Start macht um 20:15 Uhr der Film „Das Traumschiff - Schweden“ und danach um 21:50 Uhr läuft dann der Film „Kreuzfahrt ins Glück“. Einen Blick hinter die Kulissen der Erfolgsreihe zeigt ORF 2 um 23:30 Uhr mit der Doku „Das Traumschiff Spezial - 40 Jahre auf See“.

Sie und Ihre Familie wollen keines dieser Highlights verpassen? Sie können sich nicht entscheiden, was sie wann schauen wollen? Mit Zattoo ist das kein Problem! Schauen Sie alle TV-Highlights parallel auf mehreren Geräten oder zeichnen Ihre Lieblingssendung einfach auf. Probieren Sie es selbst und testen Sie Zattoo einen Monat gratis. Perfekt für die vielen schönen TV-Klassiker an Weihnachten.

 Advertorial
Advertorial