Leitungsnetz saniert

Wasser wird künftig um rund 30 Prozent teurer

In St. Pölten werden mit kommendem Jahr die Wassergebühren erhöht. Ein entsprechender Beschluss soll im nächsten Gemeinderat fallen. 26 Millionen Euro werden seitens der Stadt im Jahr 2022 in die Trink- und Abwasserversorgung investiert. Erst kürzlich präsentierte man die Erhöhung des Heizkostenzuschusses.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nicht erst seit der Pandemie wird vieles teuerer. Jetzt soll punkto Preiserhöhungen auch in der Landeshauptstadt „nachgeschärft“ werden, und zwar bei den Wassergebühren. Erforderlich machen dies Investitionen in die Instandhaltung und der laufende Betrieb. Die letzte Gebührenerhöhung liegt rund fünf Jahre zurück, das Geld fließe in den künftigen Ausbau der Versorgung, argumentiert man seitens der Stadt.

Anpassung notwendig
Die Wasserbezugsgebühr soll von bisher 1,40 Euro auf 1,80 Euro pro Kubikmeter erhöht werden. Die Bereitstellungsgebühr wird künftig 15 Euro (bisher 10 Euro) betragen. „Der Bundesrechnungshof hat festgestellt, dass die St. Pöltner Gebühren zu niedrig sind und der Preis die Ausgaben der Stadt nicht deckt“, erklärt Bauausschuss-Vorsitzender Harald Ludwig. Außerdem sei das 100 Jahre alte Wasserleitungssystem in die Jahre gekommen und müsse erneuert werden. „Hier legen wir Wert auf höchste Qualität“, so Bürgermeister Matthias Stadler.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
1° / 4°
stark bewölkt
2° / 6°
wolkig
5° / 6°
wolkig
1° / 2°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)