Lärm weckte Bewohnerin

Einbrecher scheitert gleich achtmal an Fenster

Äußerst glücklos agierte ein Möchtegern-Einbrecher in Spitz im Bezirk Krems: Der Unbekannte versuchte so lange ein Fenster eines Einfamilienhauses zu knacken, bis er schlussendlich durch den Lärm die Bewohnerin weckte. Danach gab der Täter Fersengeld. Leider waren andernorts Kriminelle deutlich erfolgreicher.

Der Unbekannte hatte sich sein Vorgehen in Spitz an der Donau wohl deutlich leichter vorgestellt. Zunächst kraxelte er mitten in der Nacht auf ein knapp zwei Meter hohes Plateau, um direkt an ein Fenster gelangen zu können. Doch dieses wollte einfach nicht aufgehen: Achtmal setzte er mit einem Werkzeug an, doch das Einzige, was dem Kriminellen gelang, war, die Bewohnerin zu wecken. Durch das angehende Licht dürfte der verhinderte Einbrecher dann kalte Füße bekommen haben und geflüchtet sein.

Werkzeug und Goldring
Leider gibt es aber auch geschicktere „Kollegen“, die die Polizei beschäftigen. So wurde aus einer verschlossenen Werkstatthalle in St. Leonhard am Forst, Bezirk Melk, Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Unweit entfernt gelang Unbekannten ein Coup in St. Martin-Karlsbach. Dort wurde die Terrassentür eines Hauses aufgebrochen. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und stahlen Golddukaten sowie einen wertvollen schlangenförmigen Ring.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 0°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
-1° / -0°
starker Schneefall
-1° / 0°
starker Schneefall
-3° / -0°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)