Schwierige Bergung

Mann (22) bei Absturz aus Mistkarren geschleudert

Vorarlberg
26.10.2021 07:33

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Montagnachmittag in der Vorarlberger Gemeinde Thüringerberg. Ein 22-Jähriger war gerade damit beschäftigt, mit seinem landwirtschaftlichen Spezialgefährt Mist auf einem steilen Hang auszubringen, als das Fahrzeug ins Rutschen kam und sich überschlagend den Hang hinabstürzte.

Der Mann nutzte den Fenstertag, um in der Großwalsertal-Gemeinde Thüringerberg landwirtschaftliche Arbeiten zu verrichten. Gegen 15 Uhr war der 22-Jährige damit beschäftigt, mithilfe eines Spezialfahrzeugs Mist in einem steilen Hang auszubringen.

Plötzlich geriet das Gefährt ins Rutschen und stürzte den Wiesenhang hinunter. Dabei überschlug es sich mehrmals. Der junge Mann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert - ersten Informationen nach aber glücklicherweise nicht von seinem Gefährt getroffen.

Das Unfallfahrzeug kam kurz vor einem Waldrand schließlich wieder auf den Rädern zu stehen. Bei einem Großeinsatz von Feuerwehr, Rettung und Polizei wurde der Lenker vor Ort erstversorgt und vom alarmierten Notarzthubschrauber Christophorus 8 ins Landeskrankenhaus nach Feldkirch geflogen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
15° / 23°
wolkig
13° / 27°
wolkig
12° / 26°
wolkig
10° / 26°
wolkig



Kostenlose Spiele