Ein Klub macht Ernst

Adeyemi: Bahnt sich eine Entscheidung im Poker an?

Bahnt sich im Poker um Salzburg-Knipser Karim Adeyemi nun eine Entscheidung an? Laut „Krone“-Infos soll Borussia Dortmund ja seine Absichten intensiviert haben. Die Schwarz-Gelben machen offenbar Ernst und sollen - zumindest laut deutschen Medien - die besten Karten im Rennen um den 19-jährigen DFB-Teamspieler haben. 

Wie Sport1 berichtet, gilt Dortmund als Favorit und grätscht offenbar dem FC Bayern dazwischen. Die Münchner hatten (wie auch RB Leipzig) zuletzt immer wieder großes Interesse bekundet. Doch „Adeyemi sieht den BVB als perfekte Zwischenstation für seinen weiteren Karriereweg, der ihn nach Aussage seines Entdeckers Manfred Schwabl über kurz oder lang in die Premier League führen wird. Dortmund reizt den Spieler sehr, dort sehen er und sein Team aktuell die besten Entwicklungschancen“, schreibt das deutsche Medium.

Es soll bereits intensive Gespräche geben. Entschieden ist jedoch noch nichts.

Adeyemis aktueller Kontrakt bei den Bullen läuft jedenfalls 2024 aus. Rund 30 bis 35 Millionen Euro muss der BVB wohl hinblättern. In 16 Pflichtspielen in der laufenden Saison erzielte der Salzburg-Angreifer bisher elf Tore und bereitete zwei Treffer vor. Beim 4:0-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien glänzte er am Montag als Einwechselspieler mit einem Assist.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)