Besitzer auf Urlaub

Tausende Euro aus Apartmenthotel gestohlen

Kärnten
09.10.2021 07:00

Während die Betreiber eines Apartmenthotels im Gemeindegebiet von Pörtschach auf Urlaub waren, brachen unbekannte Täter in eine der Wohnungen ein, um mehrere Tausend Euro zu erbeuten. Es ist ihnen gelungen, die Suche nach ihnen läuft auf Hochtouren. Zusammenhang mit Einbruchserie wird geprüft.

Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen vergangenem Sonntag und heute, Samstag, um 2.30 Uhr morgens in die Wohnung eines Apartmenthotels in der Gemeinde Pörtschach ein. Die Besitzer des Hotels befanden sich zur Tatzeit auf Urlaub, weshalb der Einbruch erst jetzt bemerkt wurde.

Mehrere Tausend Euro fehlen
Die Wohnung wurde durchsucht, und es wurde Bargeld in der Höhe von mehreren Tausend Euro von dem oder den Tätern gestohlen. Die Pörtschacher Polizei ermittelt auf Hochtouren. Ob der Diebstahl mit der Einbruchserie aus der Nacht von Donnerstag auf Freitag zusammenhängt, ist Teil der Ermittlungen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele