01.10.2021 09:52 |

Arbeitsminister Kocher

3G am Arbeitsplatz: „Konsequenzen relativ streng“

Die Wirtschaft sucht nach der Pandemie weiterhin nach Personal. „Es gibt viele Betriebe, die Schwierigkeiten haben, ihre offenen Stellen zu besetzen“, sagt Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP). Was den Pflegenotstand betrifft, brauche es mehrere Maßnahmen. Hier sei man in Gesprächen mit dem Gesundheitsressort über ein „größeres Paket“ zur Attraktivierung der Pflege. Zu einer möglichen 3G-Regel am Arbeitsplatz sagt Kocher: „Mir ist es wichtig, Maßnahmen zu finden, damit wir gut durch den Winter kommen. Aber man muss sich hier natürlich Gedanken machen, was passiert, wenn jemand nicht getestet oder geimpft am Arbeitsplatz erscheint.“

Die Regeln seien hier schon festgelegt und auch sehr streng: „Man müsste entweder Urlaub nehmen oder würde die Entgeltfortzahlung nicht erhalten“, so Kocher. „Deshalb ist es auch gut, über solche Dinge zu diskutieren, denn das hat auch Konsequenzen.“ Einfach zu sagen, „3G am Arbeitsplatz, das machen wir jetzt“, sei nicht die Lösung. In letzter Konsequenz wäre sogar eine Kündigung möglich: „Man muss wissen, welche Konsequenzen das hat, und sich überlegen, wollen wir diese Konsequenzen auch.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol