23.09.2021 14:00 |

23 % haben Testament

Tiroler sind beim Vererben spendenfreudig

Seit 2012 informiert der Verein „Vergissmeinnicht - Die Initiative für das gute Testament“ zusammen mit der Österreichischen Notariatskammer über Erbrecht und Testament. Nun hat sie eine market-Studie in Auftrag gegeben, die Aufschluss darüber liefert, wie Tiroler und Österreicher mit ihrem Erbe umgehen.

70 Prozent der Bevölkerung wissen laut der Studie wenig über gesetzliche Erbfolge. 85 Prozent wissen nicht über das außerordentliche Erbrecht von Lebensgefährten bescheid und kennen die Formvorschriften für Testamente nicht. Die Umfrage zeigte zudem, dass 23 Prozent der Tiroler über ein Testament verfügen. Damit liegt unser Bundesland unter dem Österreichschnitt (30 Prozent) auf dem zweitletzten Platz. Auch sind nur 42 Prozent der Tiroler Testamente im zentralen Testamentsregister registriert, wodurch sie vor Manipulation und Verschwinden geschützt sind. Beim Erstellen vertrauen 40 Prozent der Tiroler auf den Notar. Als wichtigstes Argument für den Nachlass sehen sie die Vermeidung von Streit unter Angehörigen.

Jeder 5. kann sich Spende vorstellen
Die Bereitschaft, einen Teil des Vermögens gemeinnützigen Organisationen zu vermachen, ist in Tirol überdurchschnittlich ausgeprägt. Beinahe jeder Fünfte kann sich das vorstellen, hauptsächlich, weil man etwas Gutes tun will, einen persönlichen Bezug zu einer Organisation hat oder – und das ist in anderen Bundesländern weit weniger ausgeprägt – nicht will, dass das Vermögen an den Staat geht.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 22°
stark bewölkt
3° / 20°
wolkig
6° / 20°
wolkig
6° / 21°
stark bewölkt
3° / 18°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)