14.09.2021 12:19 |

Aktion „Anadi hilft“

Verein „MENA“ wirkt der Einsamkeit entgegen

Dem „Zeitalter der Einsamkeit“ versucht der Verein MENA („MEnschenNAh“) entgegenzuwirken – das Netzwerk konnte in dieser Zeit schon zielgerichtet mehr als 700 Personen helfen; mit finanzieller Unterstützung, Hilfe bei der Freizeitgestaltung, Besuchsdiensten, Vermittlung von Gleichgesinnten. Und vielem mehr.

Das „MENA“-Projekt gegen die Vereinsamung von Menschen ist eines von sieben, die von der Sozialaktion „Anadi hilft“ zur Unterstützung ausgewählt worden sind. „Der Verein MENA versteht sich als Drehscheibe der Solidarität. Besonders überzeugt mich das MENA-Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen untereinander zu vernetzen, damit sie sich auch gegenseitig unterstützen können“, sagt dazu Werner Pietsch, Marketing-Leiter der Kelag und Jurymitglied von „Anadi hilft“.

Unterstützung für alle Altersgruppen
Die Klienten, die von MENA bisher betreut wurden, sind zwischen 21 und 84 Jahre alt. „Es geht einfach um Menschen, die einsam sind und keine Lobby haben. Das können Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren sein; mit oder ohne Behinderungen“, erklärt der Verein.

Spenden bitte auf das Konto: AT66 5200 0010 0430 4795, Kennwort „MENA“.
Anadi garantiert einen Sockelbetrag und verdoppelt gesammelte Spendengelder.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol