04.09.2021 21:37 |

80-Jähriger unversehrt

Abgängiger Bergsteiger verbrachte Nacht unter Baum

Große Aufregung herrschte um einen 80-jährigen Steirer, der vom Hochlantsch von einer Wandertour nicht zurück gekommen war. Aus der Luft und mittels Hunden wurde die Gegend durchkämmt, zumal der Senior auch schon über Nacht weg war. Gefunden wurde der Alpinist - völlig entspannt, in einer Hütte jausnend! Er hatte sich verirrt, unter einem Baum geschlafen und von der Aufregung gar nichts mitbekommen.

Dieser 80-jährige Steirer muss wirklich ausgesprochen fit und hart im Nehmen sein! Er hatte seinen Sohn am Freitag informiert, dass er in Richtung Rennfeld zu einer Wanderung aufbrechen würde und das gemeinsame Haus in der Früh verlassen. Samstag um 6.30 Uhr bemerkte der Sohn, dass der Vater nicht zurück gekommen war. Voller Sorge alarmierte er die Polizei und erstattete Anzeige.

Eine groß angelegte Suchaktion wurde gestartet: Die Bergrettung Mixnitz sowie die Alpinpolizei machten sich in Richtung Eibeggsattel auf, nachdem das Fahrzeug des Pensionisten dort gefunden worden war. Samstag zu Mittag wurde schließlich Gebietsalarm ausgelöst, auch Hunde, weitere Bergretter und der Hubschrauber waren im Einsatz, insgesamt 63 Helfer. Das Gelände wurde durchforstet, auf Bauernhöfen nachgefragt, die Hütten abgeklappert.

Gegen 13.30 Uhr wurde der Wanderer wohlbehalten im Bereich Jageralm angetroffen. Er saß entspannt bei einer Jause und hatte von der Aufregung überhaupt nichts mitbekommen! Er gab an, dass er sich verirrt und unter einem Baum geschlafen hätte; Handy habe er keines bei sich gehabt um den Sohn zu informieren. Der Senior ist wohlauf.

Christa Blümel
Christa Blümel
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 25°
wolkig
11° / 24°
wolkig
12° / 25°
heiter
16° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 18°
Regen