27.08.2021 13:09 |

F1-Auftakt in Spa

Bottas mit Bestzeit ++ Schrecksekunde für Hamilton

Valtteri Bottas hat im ersten Training nach der vierwöchigen Formel-1-Sommerpause die zweite Saisonhälfte mit einer Bestzeit eröffnet. Der bei Mercedes auf dem Schleuderstuhl sitzende Finne war am Freitag in Spa-Francorchamps Schnellster, 16 Hundertstel vor Max Verstappen, an dessen Red Bull allerdings harte Reifen montiert waren. Dritter war Pierre Gasly im Alpha Tauri.

Vermutlich wäre die erste Bestzeit auf der belgischen Hochgeschwindigkeits-Strecke an Bottas‘ Teamkollegen Lewis Hamilton gegangen, doch der Weltmeister wurde auf seiner schnellsten Runde kurz vor der Ziellinie massiv von Williams-Pilot Nicholas Latifi aufgehalten. Hamilton musste stark abbremsen, um einen Unfall mit dem Kanadier zu vermeiden und fand sich in der ersten Zeitenliste daher nur als 18. wieder.

Gegen Ende des ersten freien Trainings fiel etwas Regen in den Ardennen, was u.a. dazu führte, dass der 42-jährige Kimi Räikkönen bei der Boxeneinfahrt die Mauer touchierte und dabei den Frontflügel seines Autos beschädigte.

Vor dem zwölften von 23 geplanten WM-Läufen an diesem Sonntag (15 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) führt Hamilton (195 Punkte) knapp vor Verstappen (187) und Lando Norris (113) im McLaren. Verstappen hatte die WM-Führung erst vor der Sommerpause an den Titelverteidiger verloren.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol