25.08.2021 12:30 |

Dame (53) ausgetrickst

100.000 Euro Schaden bei Onlinefreundschaft

Über eine Social Media Plattform lernte eine Flachgauerin im Mai dieses Jahres einen unbekannten Mann kennen. Die Dame überwies dem Betrüger über 100.000 Euro.

Der Mann nannte sich im Internet „James Hofbauer“ aus und gab sich als 4-Sterne-General der US-Armee aus. Durch ihre Freundschaft brachte der Herr die 53-Jährige im weiteren Verlauf dazu, einige Überweisungen auf ein italienisches Konto zu tätigen. Der Mann sagte ihr, dass er Geld für eine frühzeitige Pension braucht um nicht in den Irak versetzt zu werden. Ein anderes Mal meinte er, dass er Bares für einen Flug in die USA benötigt. Auch Hotel- und Krankenhausaufenthalter täuschte der Betrüger vor. Die Flachgauerin erlitt einen Schaden von über 100.000 Euro. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol