05.08.2021 08:02 |

„Krone“ verlost Jause

„Selbstgemachtes garantiert die Qualität“

Lust auf eine gschmackige Jause aus der Region? „Krone“-Leser haben wieder die Möglichkeit, köstliche Schmankerln der besten Buschenschenken Kärntens verkosten zu können. Diesmal stellen wir die Buschenschenke „Kölblhof“ über dem Maltschacher See vor.  Schon die fünfte Generation arbeitet hier!

Familie Spieß vom „Kölblhof“ über dem Maltschacher See ist ein eingespieltes Team: Für die Landwirtschaft und die Herstellung von Schinken, Wurst, Speck & Co. sind Rudi sen. und Rudi jun. zuständig, für die Zubereitung der Jause und das Brotbacken Corinna und Marlies.

„Bei uns wird alles selber gemacht“
„Bei uns wird alles selber gemacht“, erzählt Rudi jun. „Wir bauen das Futter an, unsere Tiere haben Zeit zum Heranwachsen, werden am Hof geschlachtet und das Fleisch wird natürlich auch am Hof veredelt. So können wir die Qualität der Produkte garantieren.“ Serviert wird im schattigen Gastgarten – womit alle Anforderungen für die Qualitätsprüfung von „Gutes vom Bauernhof“ erfüllt sind. Zur Jause, bei der die Bäurinnenkrapfen nicht fehlen dürfen, gibt es Apfel- und Birnenmost oder das eigene Kölbl-Cola.

Kontaktdaten
Buschenschank Kölblhof, Maltschach 1, Feldkirchen. Öffnungszeiten: Bis 22. August von Do - So ab 15 Uhr. Info: Buschenschank-koelbl.at

Mit „Krone“ eine Verkostung beim „Wassacher“ gewinnen
Gewinnen Sie einen Gutschein für eine perfekte Verkostung beim „Wassacher“. Senden Sie einfach ein E-Mail mit Name, Adresse und dem Kennwort „Wassacher“ angewinnspiel.kaerntner@kronenzeitung.at.

Zur Verfügung gestellt wird die Initiative vom Agrarreferat des Landes Kärnten, der Landwirtschaftskammer Kärnten und dem Landesverband bäuerlicher Direktvermarkter Kärnten. Weitere Infos auf:www.gutesvombauernhof.at.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. September 2021
Wetter Symbol