Gasthaus Kröpfl

Pächter soll Villacher Lokal wiederbeleben

Kärnten
03.08.2021 16:58

Ein Traditionslokal in der unmittelbaren Innenstadt soll wiederbelebt werden. Hotelchefin Tina Mosser hat das ehemalige Gasthaus Kröpfl (zuletzt bekannt als Pizzeria „Il Principe“) nach langem Leerstand gekauft. Jetzt wird ein Pächter gesucht, der hier wieder erfolgreich aufkochen kann.

„Wir glauben an die Innenstadt, und gerade in unserem Viertel wird es in den nächsten Jahren einen Aufschwung geben“, erklärt Hotelchefin Tina Mosser ihre Entscheidung, das Gebäude in der Klagenfurter Straße zu erwerben. Besonders älteren Villachern ist noch der Gasthof Kröpfl bekannt, der hier untergebracht war. Viele Jahre gab es dann dort die Pizzeria „Il Principe“, bevor die Pächter wechselten. Die vergangenen vier Jahre stand das Gasthaus leer.

Neues Leben in den urigen Gemäuern
Jetzt sucht Mosser einen Pächter, der den urigen Gemäuern wieder neues Leben einhaucht. „Es gab schon genügend Interessenten, aber da hat es nicht gepasst. Ich will keine Systemgastronomie, sondern jemanden, der ein wirklich gutes Konzept verwirklichen will“, sagt Mosser. Einen Kundenstamm hätte der künftige Pächter schnell - denn ihre Hotelgäste wären, so Mosser, stets auf der Suche nach gutem Essen.

Bewerber für das Traditionslokal können sich direkt bei Tina Mosser unter 0676/4050679 melden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele