21.07.2021 08:08 |

Er fiel auf das Tier

Radfahrer nach Sturz von Alligator angegriffen

Nach einem Sturz von seinem Fahrrad ist ein Mann aus Florida von einem großen Alligator angegriffen worden: Das Reptil verletzte den Mann schwer, der Mann konnte sich gerade noch aus den Fängen des Tieres retten. Augenzeugen halfen dem Opfer, es wurde schließlich mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Es sollte ein schöner Ausflug durch den Halpatiokee Regional Park in Stuart werden, doch dieser endete beinahe tödlich. Der Radfahrer war am Montagvormittag auf einem mit Holzplanken befestigten Weg unterwegs, als er die Kontrolle über sein Gefährt verlor - er stürzte fast zwei Meter tief ins angrenzende Wasser, wie das Martin County Sheriff‘s Office auf Facebook berichtete. Laut dem TV-Sender WPTV gelang es ihm noch, sich an einer Wurzel festhalten.

Wunde wurde mit Hundeleine abgebunden
An dieser Stelle befand sich jedoch ein 2,7 Meter großer weiblicher Alligator, der die Gelegenheit nutzte, den Mann anzugreifen. Wie der Sender berichtete, dürfte der Radfahrer direkt auf das Reptil gefallen sein. Trotz des Sturzes aus nicht unbeträchtlicher Höhe, wehrte sich der Radfahrer mit Leibeskräften. Er konnte dem Alligator schließlich entkommen und zu anderen Passanten kriechen, die dem Bissopfer helfen konnten. Mit einer Hundeleine sei dann die Wunde des Verletzten abgebunden worden.

Feuerwehrleute und Beamte des Martin County Sheriff‘s Office eilten schließlich zum Ort des Geschehens und mussten mit dem Schwerverletzten rund zwei Kilometer durch das Parkgelände fahren, wo bereits ein Rettungshubschrauber wartete. Ein Wildhüter konnte das Tier nach dem Vorfall aufspüren und es einfangen.

Alligatoren sind um diese Jahreszeit besonders aggressiv
Das Opfer gilt als erfahrener Radfahrer. Wie WPTV berichtete, dürften Probleme mit seinem Reifen in einer Kurve zu dem folgenschweren Unfall geführt haben. Um diese Jahreszeit seien die Reptilien besonders angriffslustig. „Die Leute wandern und spazieren und man ist in der Natur. Besonders zu dieser Jahreszeit muss man sich einfach bewusst sein, was um einen herum ist“, wurde in dem Beitrag erklärt. Derart schwere Angriffe sind in Florida jedoch selten.

Miriam Krammer
Miriam Krammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol