19.06.2021 16:08 |

Dritter Lesetag

Bachmannwettlesen: Die Abwesenheit favorisiert

Der abwesende Vater ist Adressat im Brief von Necati Öziri, die abwesende Mutter bestimmt das Fremde in Dana Vowinckels Text entscheidend mit. Beide Texte haben es den Juroren angetan, beide Autoren gelten als Favoriten. Wer den Bachmannpreis und die weiteren Auszeichnungen gewinnt, wissen wir am Sonntag zu Mittag.

Als „grandios gelungen“ bezeichnet Vea Kaiser die Wahl zweier „so unterschiedlicher Perspektiven“ für den Text „Gewässer im Ziplock“: Dana Vowinckel lässt den Vater, der in Berlin Vorbeter in der Synagoge ist, und Margerita, seine Tochter, die bei den Großeltern in Chicago auf Besuch sein muss, erzählen. Eine dritte, wichtige Perspektive sieht Insa Wilke in jener der Gemeinde. Das Fremde, die Entfremdung der Diaspora und der Pubertierenden in der Familie ist für Brigitte Schwens-Harrant das Thema, das sprachlich teils „schlampig“ ausgearbeitet sei. Für „außergewöhnlich“ hält Mara Delius, die die Berlinerin eingeladen hat, deren Text. Philipp Tingler kritisiert, dass die Mutter zu wenig beleuchtet wird. Michael Wiederstein hofft, ein Buch entsteht daraus.

Stilmittel wie in der „Sendung mit der Maus“ sieht Klaus Kastberger im Text von Timon Karl Kaleyta, und nimmt sie als passend an für die Geschichte um den Freund mit DDR-Vorleben: „Mein Freund am See“. Uneins waren die Juroren nach „Der Cousin“ von Nava Ebrahimi: Für Tingler stimmt vieles nicht, Delius und Kaiser finden ihn hingegen großartig. Einig ist sich die Jury, dass nicht klar ist, wie alt die Figur in Nadine Schneiders „Quarz“ ist. Kaiser lobt die trefflichen Schilderungen des Lebens im Dorf, das Wilke als Metapher für das Kontinuum der Zeit erkennt, Tingler ist mit dem Text „nicht so glücklich“.

Heute, Sonntag, enden die 45. Tage der deutschsprachigen Literatur mit der Verleihung der fünf Preise - live ab 11 Uhr auf 3sat. 

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol