17.06.2021 05:36 |

Ärger bei der Legende

Prohaska zu Arnautovic-Sperre: „Unverständlich!“

„Unverständlich!“ Die Sperre von ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic sorgt für Ärger bei Fußball-Legende und „Krone“-Kolumnist Herbert Prohaska. (Was Michael Konsel zu der Causa zu sagen hatte, sehen und hören Sie oben im Video!)

Dass Marko Arnautovic wegen Beleidigung des Gegners, so die offizielle Begründung, für ein Spiel gesperrt wurde, ist für mich völlig unverständlich. Unflätige Worte hörst du ständig auf dem Fußballplatz, auch wenn sie dort natürlich nicht hingehören. Und warum wurde Nordmazedoniens Ezgjan Alioski nicht gesperrt? Der hat auch etwas gesagt und war Auslöser für Markos Reaktion. Es kommt mir so vor, dass über das kleine Österreich jetzt einfach mal drübergefahren wird. Mich würde interessieren, was die UEFA genau untersucht hat.

Denn beide Spieler haben sich ja entschuldigt und nach dem Spiel in der Kabine die Hand gegeben. Ich hätte eine Geldstrafe verstanden. Aber so ist es für mich absurd. Zumal es laut dem offiziellen Wortlaut keine Verurteilung wegen Rassismus ist. Das wäre ein anderer Hintergrund gewesen. Wobei Marko aber wirklich nicht einmal annähernd ein Rassist ist. Einer seiner besten Freunde ist mit David Alaba ein dunkelhäutiger Fußballer. Arnautovic hat schon in der Jugend mit den verschiedensten Nationen zu tun gehabt. Und das war auch bei all seinen Klubs der Fall.

Das Urteil trifft die Mannschaft und den Trainer. Die ganze Geschichte hat nach dem Hochgefühl des Sieges im ersten Spiel extrem viel Unruhe in das Team hineingebracht und die Vorbereitung auf das Spiel gegen die Niederlande massiv gestört.

Herbert Prohaska, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten