Fußball

11.06.2021 14:35 |

Schwere Vorwürfe

Österreich-Gegner Niederlande droht Messer-Ärger

Der Niederlande, Österreichs zweiter EURO-Gegner, droht kurz vor dem ersten Spiel am Sonntag mächtig Ärger! Grund: Nationalspieler Quincy Promes wird schwere Körperverletzung vorgeworfen. Ausgerechnet jetzt soll das Verfahren gegen den Linksaußen von Spartak Moskau starten.

Ende letzten Jahres wurde Promes nach dem Spiel von Ajax gegen PEC Zwolle wegen des Verdachts schwerer Körperverletzung von der Polizei in Amsterdam festgenommen. Der 48-fache Nationalspieler wird beschuldigt, auf einer Familienfeier letztes Jahr seinen Cousin mit einem Messer angegriffen und am Knie verletzt zu haben.

Vier Jahre Haft
Die Anwältin von Promes, bestritt den Vorwurf und erklärte, dass der damalige Ajax-Profi nicht an dem Zwischenfall beteiligt gewesen sei und mit der Justiz zusammenarbeite. In U-Haft musste er dennoch für kurze Zeit. Immerhin droht eine Freiheitsstrafe von bis zu vier Jahren.

Aber das Verfahren verlief bislang schleppend. Doch ausgerechnet vor der EM kommt nun wieder Bewegung in die Sache. Opfer-Anwalt Yehudi Mozkowicz will das Verfahren beschleunigen. Das wäre für Promes und die Niederlande fatal. Österreichs Gruppengegner (am 17. Juni in Amsterdam) ist nach zwei verpassten Endrunden höchst motiviert, trifft am Sonntag (21 Uhr) auf die Ukraine.  

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten