05.06.2021 17:22 |

GP von Aserbaidschan

„Dumm, Mist“: Verstappen tobt nach Baku-Qualifying

Der WM-Führende Max Verstappen war nach seinem Crash im Abschlusstraining und dem enttäuschenden dritten Platz im Qualifying in Baku am Samstag nicht zu Späßen aufgelegt. „So eine dumme Quali, mit all diesen roten Flaggen. Auf einem Straßenkurs musst du leider mit all diesem Mist rechnen“, schimpfte der Niederländer.

Am Samstagvormittag war Verstappen mit seinem Red Bull in Kurve 15 des Stadtkurses von Baku in die Streckenbegrenzung gerutscht und hatte die Übungseinheit vorzeitig aufgeben müssen. Der Niederländer kletterte nach dem Unfall frustriert aus dem demolierten Auto, setzte sich kurz auf einen Betonblock und kehrte dann zurück in die Garage.

Im Qualifying am Nachmittag erging es ihm zwar etwas besser, doch Rang drei konnte Verstappen nicht zufrieden stellen. Insgesamt vier Rote Flaggen nach Unfällen sorgten für chaotische Zustände, die am Ende Charles Leclerc im Ferrari in die Hände spielten. Der Franzose hatte sich früh im letzten Qualifying-Abschnitt perfekt hinter Hamiltons Auto positioniert und sich mithilfe des Windschattens letztlich die neunte Poleposition seiner Karriere gesichert.

Verstappen nimmt sich dennoch einiges vor für Sonntag: „Zum Glück weiß ich, dass wir für das Rennen ein gutes Auto haben. Startplatz drei ist nicht ideal, aber im Grand Prix wird sich alles um das Reifen-Management drehen und da sind wir gut aufgestellt.“

Ingemar Pardatscher
Ingemar Pardatscher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten