Kuriose Wendung

„Befohlene“ Relegation mit Dornbirns Kickerinnen

Vorarlberg
01.06.2021 12:55

Nachdem den Damen des FC Dornbirn im Sommer 2019 der Aufstieg in die zweite Frauenbundesliga verwehrt wurde, könnte es jetzt klappen. Davor wartet aber noch eine Aufstiegsrelegation gegen die Ladies des SV Innsbruck.

Aufstieg in die 2. Liga im zweiten Anlauf: Im Vorjahr hat der Meisterschaftsabbruch dem FC Dornbirn das große Saisonziel vermasselt. Der Weg in die zweithöchste Spielklasse schien diesmal schon geebnet. Weil weder der Salzburger Tabellenerste Leogang noch der Tiroler Leader SV Innsbruck Ambitionen zeigten.

FC Dornbirn-Ikone Günther Kerber. (Bild: Maurice Shourot)
FC Dornbirn-Ikone Günther Kerber.

In Salzburg wurde noch nicht die halbe Meisterschaft gespielt und ist deshalb ungültig. In Tirol steht der SVI als Herbstmeister fest und wurde kürzlich vom Verband aufgefordert, die Aufstiegsrelegation zu spielen. Bei Nichtantreten hätte man die Innsbruckerinnen für die neue Saison um eine Liga tiefer versetzt und mit Punkteabzug bestraft. Deshalb wird am 12. Juni in Dornbirn und am 19. in Innsbruck gespielt. „Wir sind die klaren Favoriten, gehen gut vorbereitet. Egal wie der Gegner auftreten wird, unser Ziel ist der Aufstieg“, erklärt FCD-Trainer Günther Kerber seine Vorstellungen.

Trotz der Zwangsbeglückung durch den TFV nimmt man beim SVI die Spiele Ernst. „Wir trainieren seit zwei Wochen, werden in stärkster Aufstellung antreten“, sagt Trainer Harald Lener, „sollten wir gewinnen, steigen wir auch auf.“ Allerdings ist Dornbirn auch für Lener der haushohe Favorit auf den Aufstieg. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
9° / 18°
stark bewölkt
10° / 21°
bedeckt
11° / 21°
bedeckt
10° / 21°
bedeckt



Kostenlose Spiele