Szene im Video:

NBA reagiert auf Ausraster nach Popcorn-Attacke

US-Sport
27.05.2021 22:54

Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA will nach zwei Vorfällen im Play-off einen verschärften Verhaltenskodex für Fans „energisch“ durchsetzen. Beim Heimspiel der New York Knicks war Trae Young von den Atlanta Hawks von einem Zuschauer bespuckt worden, Russell Westbrook von den Washington Wizards wurde bei der Auswärtspartie bei den Philadelphia 76ers mit Popcorn beworfen.

Beide Heimteams sprachen einen Bann gegen den jeweiligen Fan aus und entschuldigten sich für die Aktionen vom Mittwochabend. Die NBA teilte mit: „Die Rückkehr von mehr NBA-Fans in unsere Arenen hat große Freude und Energie zum Start der Play-offs gebracht, aber es ist entscheidend, dass wir alle Respekt für Spieler, Offizielle und andere Fans zeigen.“

(Bild: AP, perform, krone.at-grafik)

Der Verhaltenskodex für Fans solle verbessert und energisch exekutiert werden, „um eine sichere und respektvolle Umgebung für alle sicherzustellen“.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele