23.05.2021 15:46 |

Komplizierte Liebe

4. Baby in 6 Monaten: Cannon bald zum 7. Mal Vater

Der US-Comedian, Schauspieler und Rapper Nick Cannon treibt es offenbar weiter wild: Der bekennende Polyamorist erwartet angeblich sein siebtes Kind. Es wäre das vierte Mal, dass er in nur sechs Monaten Vater wird.

Cannon ist bereits Vater der Zwillinge Moroccan und Monroe, die aus seiner Ehe mit US-Sängerin Mariah Carey hervorgingen. Auf sie folgte Model Britanny Bell, die ihm nach Söhnchen Golden erst im vergangenen Dezember mit Powerful Queen auch eine Tochter schenkte. Mit Moderatorin und DJane Abby De La Rosa erwartet Cannon zudem erneut Zwillinge, wie beide erst Anfang April bekannt gaben.

Weiterer Sohn unterwegs
Doch damit nicht genug, dürfte der 40-jährige „The Masked Singer“-Moderator nun auch noch Alyssa Scott geschwängert haben. Das Model zeigte sich stolz und nackt auf Instagram mit ihrem Babybauch. Das Foto versah sie mit dem Kommentar „Zen S. Cannon“, dem Namen ihres ungeborenen Sohnes - für viele Fans ein deutlicher Hinweis auf den Urheber: Nick Cannon.

Entsprechende Nachfragen kommentierte Scott laut einem Bericht der britischen „Sun“ zunächst eher zögerlich mit einem Herz-Emoji. Als ein Fan jedoch wissen wollte, wo denn die gemeinsamen Fotos mit Nick seien, da sich dieser Shootings normalerweise doch nicht entgehen lasse, antwortete Scott: „Die behalten wir für uns :)“.

Viele Kinder, keine Verpflichtungen
Dass es angesichts der Schwangerschafts-„Überschneidungen“ nun zu Streitigkeiten der werdenen Mütter untereinander kommen könnte, ist jedoch eher auszuschließen. Laut „Sun“ sprach Cannon in der Vergangenheit offen über seinen Wunsch, ein Single-Mann mit vielen Kindern zu sein. „Ich habe Kinder von verschiedenen Frauen und ich möchte mehr Kinder, aber ich möchte nicht für das Glück eines anderen verantwortlich sein“, zitiert das Blatt aus einem Podcast mit Cannon aus dem Jahr 2019.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol