Zukunft geklärt

Nun ist es fix: Rapid verlängert mit Kühbauer!

Nun ist es fix: Rapid verlängert den Vertrag mit Didi Kühbauer, der vor Kurzem von der „Krone“ zum Trainer des Jahres gekürt wurde, bis Sommer 2023! 

„Die formelle Unterschrift wird in den kommenden Tagen erfolgen, alle Details sind bereits per Handschlag vereinbart“, vermelden die Grün-Weißen am Freitag. Kühbauer, dessen Kontrakt im Sommer ausgelaufen wäre, sitzt seit Oktober 2018 auf der Trainerbank der Hütteldorfer.

Didi Kühbauer und Christoph Seiler im unterhaltsamen Talk mit Michael Fally - hier im Video:

In der laufenden Saison gelang die Qualifikation zur Gruppenphase der Europa League. Den Grunddurchgang der Liga beendete man auf Rang zwei hinter Red Bull Salzburg.

Barisic: „Er hat die Mannschaft stark verbessert“
„Didi hat die Mannschaft in einer sehr prekären Situation übernommen und trotz der schwierigen Rahmenbedingungen gerade in den letzten 12 Monaten in allen Bereichen stark verbessert. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit“, gibt es Lob von Sportchef Zoran Barisic.

In 104 Pflichtspielen als Rapid-Trainer holte Kühbauer bisher 54 Siege und 19 Unentschieden.

Kein Geschenk
„Ich bin sehr glücklich, dass wir nun die Verlängerung unter Dach und Fach gebracht haben. Jeder, der mich kennt, weiß, wie sehr ich für diese Aufgabe brenne und mit welcher Freude und Leidenschaft ich für meinen Herzensklub Rapid arbeite“, so der Burgenländer, der am Ostersonntag seinen 50. Geburtstag feiert. Barisic stellt klar: „Die Vertragsverlängerung ist kein Geschenk zum 50. Geburtstag, sondern das logische Ergebnis der professionellen Arbeit von Didi Kühbauer und seinem Trainerteam!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)