13.02.2021 10:00 |

Prozess in Innsbruck

Tiroler Pensionist (88) drohte „Piefke“ Prügel an

Ein Fall am Innsbrucker Landesgericht hätte auch in der legendären „Piefke Saga“ von Felix Mitterer Platz gefunden. Ein bald 89-jähriger Tiroler bedrohte deutsche Studenten mit Schlägen. Nun wurde der Pensionist verurteilt.

„Was tiats denn es da? ... verschwindets, Piefke!“ Die Worte von Bergbauern-Senior Andrä am Hof zur Familie Sattmann sind Kult.

Deutsches Trio brachte Pensionisten in Rage
Ähnliche Szenen dürften sich im August des Vorjahres in Innsbruck abgespielt haben. Der Tiroler war gerade dabei, eine Tafel in seiner Wohnung aufzuhängen, als er plötzlich einen Rumpler hörte. „I bin daschrocken“, erklärte der 88-Jährige vor Richter Andreas Mair. Drei deutsche Studenten, die gerade beim Umsiedeln waren, waren mit Pkw samt Hänger auf „seinen“ Grund gefahren. Mit der Wasserwaage in der Hand stürmte der aufgebrachte Mann auf den Balkon, beschimpfte vor allem die junge Frau mit wüsten Kraftausdrücken und drohte dem Trio, dass er hinunterspringen und sie schlagen werde. „Man muss, um zu unserer Wohnung zu kommen, durch dieses Tor fahren“, sagten die Deutschen.

Dass er vielleicht einen Fehler gemacht hat, sah der Pensionist nicht ein und brachte sich damit um eine Diversion. „I muass halt a bissl Beschäftigung haben“, lautet seine Rechtfertigung. Bitter für den älteren Mann: Die Sache kam ins Rollen, weil er selbst die Polizei wegen „Problemen mit den Piefke“ alarmierte. 

Der Angeklagte wurde – nicht rechtskräftig – zu einer zur Hälfte bedingten Geldstrafe von 720 Euro verurteilt.

Samuel Thurner, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 21°
stark bewölkt
12° / 21°
stark bewölkt
12° / 19°
bedeckt
11° / 21°
wolkig
12° / 23°
wolkig