100 Florianis:

Dachstuhl in Flammen: Florianis löschten rasch

Burgenland
25.01.2021 16:29
Viel zu tun hatten unsere Florianis am Wochenende. In Leithaprodersdorf brannte der Dachstuhl eines Hauses – mehr als 100 Helfer rückten aus. In Neusiedl bei Güssing überschlug sich ein Pkw und bei Eisenstadt rammte ein Wagen in der Nacht einen Strommasten.

Alarm für die Wehren Leithaprodersdorf, Deutsch Brodersdorf, Neufeld und Eisenstadt: Der Dachstuhl eines Hauses ging in Flammen auf. „Das Feuer beschränkte sich aber dank der eingebauten Brandschutztür auf den Dachboden“, schildert Sprecher Yannic Sommer. Ein Übergreifen auf den Wohnbereich konnte verhindert werden.

In Neusiedl bei Güssing verlor ein 80-Jähriger die Kontrolle über seinen Pkw – der Wagen überschlug sich. Und in Eisenstadt krachte ein Auto frontal gegen einen Strommasten.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
15° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 23°
heiter
14° / 21°
leichter Regen
15° / 22°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele